FREItag – und ich geh‘ arbeiten. Und auf das Lab-Festival. Und was sonst geschah diese Woche

Schon der zweite FREItag in Folge, an dem ich ins Büro gehe, wenn auch nur für etwa 5-6 Stunden. Eigentlich arbeite ich ja nur vier Tage die Woche, doch letzte Woche und diese Woche wurde ich gebeten, trotzdem zumindest zeitweise ins Büro zu kommen. Hat was mit Abwesenheit von Chefs zu tun. Und da ich weder letztes Wochenende noch dieses auf Reisen bin, macht mir das nichts aus (übrigens arbeite ich ab November dann bis einschließlich April wieder 5 Tage die Woche, das hat aber andere Gründe).

Spannend war gestern: Weiterlesen

In der Teufelsschlucht bei Ernzen

KW32/18: „Faules Wochenende“, mehr Privates und Rückblick auf die letzten Wochen

Ich weiss gar nicht so recht, wo ich anfangen soll. Dass ich ein faules Wochenende geplant habe? Dass der Plan aber eigentlich erst heute Morgen so richtig reifte, eigentlich hatte ich nämlich ein Arbeitswochenende geplant?! Ja, eigentlich wollte ich viel tun. Stattdessen habe ich den Morgen mit Lüften verbracht – YEAH! Endlich wieder erträgliche Temperaturen in der Wohnung! Und dann beim späten Frühstück auf dem Balkon,

Gemütliches Frühstück auf dem Balkon?

Gemütliches Frühstück auf dem Balkon?

das so gesehen sogar gefaked ist, entstand der Entschluss, mich mal wieder auch mehr zu erholen!

Gefaked? Naja: Weiterlesen

Links der Woche: WP Blogroll, Apps vorstellen, iPhone Apps für unterwegs & Kalenderwochen im Googlekalender

Diese Woche werden die Links der Woche kürzer – und ich bin mal wieder im Stubaital zu Gast. Mal sehen, was sich also kommende Woche so ansammeln wird. Diese Woche erfahrt ihr, wie ihr die Blogroll mit Hilfe eines benutzerdefinierten Menüs in WordPress „wiederbeleben“ könnt, welches Plugin euch bei der Vorstellung von Apps hilft, was für Apps ihr für ein iPhone nutzen könnt, wenn ihr viel draussen unterwegs seid und last, but not least, wie ihr die Kalenderwochen im Google Kalender anzeigen könnt. STOP: Nachträglich dazu kam heute Nacht noch ein Beitrag, mit welchem Apps mein ein Android Handy aufräumen kann – gerne dazu genommen. Viel Spass dabei! Weiterlesen

Blick auf die Seenlandschaft und die Rohbachhütte

Bergtour im Allgäu: Buching – Buchenbergalm – Mühlberger Älple – Drehhütte – Tegelberg

Bergtour im Allgäu: Buching – Buchenbergalm – Mühlberger Älple – Drehhütte – Tegelberg

 

Schön war’s. Fazit also schon mal vorweg genommen ;) Samstag letzte Woche war ich mal wieder in den Bergen unterwegs. Sollte keine allzu große Tour werden, sondern eine erträgliche Tagestour von Stuttgart aus. Stefan suchte dann eine Route ab Buching (Nähe Füssen) aus – auf der Buchenbergalm war er schon mal und wollte nun die Strecke bis zum Tegelberg laufen. Morgens um 7.30 Uhr ging es los, kurz nach 10 Uhr waren wir dann in Buching. Da war ich noch richtig fit:

Bild auf dem Parkplatz der Sesselbahn in Buching Weiterlesen