Leute, ernsthaft – der Titel ist heute Programm. Das wird ein Monsterbeitrag, so viele Links haue ich euch heute um die Ohren. Das werden die wenigsten von euch zu Ende lesen, fürchte ich, deswegen mache ich heute mal eine Ausnahme und liste hier erst mal alle auf – und hoffe, ihr lest trotzdem mehr.. es lohnt sich wirklich! Dafür fasse ich mich vielleicht ein wenig kürzer. Here we go – 16 an der Zahl:

  1. Wandbilder XXL – Leinwandbilder und moderne Bilder kaufen
  2. Icon Search Engine
  3. Pixabay – Public Domain Bilder
  4. Die besten Komplettlösungen für die digitale Fotografie
  5. re:publica Vortrag abgelehnt: Was wird uns entgehen? #Blogparade
  6. Glutamat-Alles-wird-gut
  7. Snippets doch vom Presse-Leistungsschutzrecht erfasst?
  8. Google bohrt das Authorship auf!
  9. Google Webmaster-Zentrale Blog: Hinweis zu verkauften Links, die PageRank weitergeben
  10. Affili (Teil 8) – Geld verdienen mit Werbung in Blogs
  11. Blogger, Sponsoren und die Transparenz – Kommentar
  12. Massenbearbeitung von WordPress
  13. Neuer Influencer-Score: 8 Klout-Alternativen
  14. Teil 2 meiner Liste mit Tools für Journalisten& Blogger ist am Start
  15. Schüchtern? 6 Tipps, wie sich Schüchternheit überwinden lässt
  16. People are awesome 2013

Ok. Seid ihr bereit? Los geht’s

Wandbilder XXL – Leinwandbilder und moderne Bilder kaufen

Los geht es mit einem ganz kurzen Hinweis auf einen Onlineshop, bei dem ihr tolle Wandbilder bestellen könnt – bei einem Kollegen bin ich letztes Wochenende auf ein Bild von dem Shop aufmerksam geworden und ich bat ihn, mir mal den Link zu senden. Hier ist er: Wandbilder XXL – Leinwandbilder und moderne Bilder kaufen – danke an Peter.

Icon Search Engine

Heute war ich auf der Suche nach einer Grafik für den Beitrag zur Februarstatistik – und habe keine gefunden, bei der ich sicher war, keine Rechte zu verletzen. Wenig später wurde ich beim Webmasterfriday zum Thema „Bilder in Blogartikeln“ auf folgende Seite gestossen: Icon Search Engine | Iconfinder. YES!

Pixabay – Public Domain Bilder

Und gleich ein weiterer Tipp für kostenfreie Bilder bekam ich aus dem Webmasterfriday: Pixabay – Public Domain Bilder schaut für mich sehr gut aus, vielleicht hat jemand von euch Erfahrungen damit?

Die besten Komplettlösungen für die digitale Fotografie

Wenn das alles nichts für euch ist und ihr lieber mit euren eigenen Bildern rumspielen wollt, dann schaut euch mal den Artikel bei der Computerwoche an: Bilder editieren, verwalten und präsentieren: Die besten Komplettlösungen für die digitale Fotografie

re:publica Vortrag abgelehnt: Was wird uns entgehen? #Blogparade

Die unglaubliche Bianca aka chiliconcharme hat eine tolle Blogparade gestartet, nachdem ihr Vorschlag für einen re:publica Vortrag abgelehnt wurde: Macht bitte alle mit – die ersten 30 kommen dazu noch in ein eBook! re:publica Vortrag abgeleht: Was wird uns entgehen? #Blogparade – Klasse Sache, ich freue mich, Dich dort wieder zu sehen, Bianca!

WERBUNG:

Glutamat-Alles-wird-gut

Ganz anderes Thema – Robert machte mich auf einen Beitrag zum Thema „Glutamat: Alles wird gut!“ aufmerksam. Meines Erachtens sollten das einige mal lesen!

Snippets doch vom Presse-Leistungsschutzrecht erfasst?

Adrian Schneider berichtet auf telemedicus über das vom Bundestag gerade beschlossene Leistungsschutzrecht: Snippets doch vom Presse-Leistungsschutzrecht erfasst?

Google bohrt das Authorship auf!

Und weiter mit dem Thema Google: Torsten beschäftigt sich in seinem Artikel Google bohrt das Authorship auf! ausführlich und leicht verständlich mit dem Thema Authorship bei Google.

Google Webmaster-Zentrale Blog: Hinweis zu verkauften Links, die PageRank weitergeben

Und weil es so schön ist, was zum Thema Google zu schreiben, wollen wir doch wir doch auch mal Google selbst zum Thema „Hinweis zu verkauften Links, die PageRank weitergeben“ zu Wort kommen lassen. Schreibt es euch hinter die Ohren – und informiert mich, wenn ich was falsch mache. Mit Technik habe ich (noch?) zu wenig am Hut.

Affili (Teil 8) – Geld verdienen mit Werbung in Blogs

Und auch bei Stefan geht es wieder weiter mit seiner Serie, wie man Geld mit Werbung verdient. Werbung in Blogs natürlich. Der letzte Beitrag handelte hier von: „Affili (Teil 8) – Geld verdienen mit Werbung in Blogs„. Und ja, ich habe mich selbst immer noch nicht richtig damit beschäftigt und ja, ich tue es noch.

Blogger, Sponsoren und die Transparenz – Kommentar

Das ist übrigens eine passende Überleitung zu einem Beitrag von Sascha Pallenberg. Offensichtlich neiden ihm einige, weswegen er mittlerweile auflistet, was er bzw. seine Mitblogger von Firmen Tolles gesponsort bekommen haben. Im Beitrag „Blogger, Sponsoren und die Transparenz – Kommentar“ informiert er euch über seine Beweggründe. Freut mich sehr, sehe ich das ganze doch ähnlich und habe im Rahmen meiner Transparenzbeiträge selbiges getan.

WERBUNG:


 

Massenbearbeitung von WordPress

Weiter zu einem ganz anderen Thema: Mein lieber Freund Vladimir aka Perun, den ich letzten Freitag endlich in Köln mal wieder gesehen habe, weist euch auf die Massenbearbeitung von WordPress hin. Wer es noch nicht kennt – Lesebefehl!

Neuer Influencer-Score: 8 Klout-Alternativen

Wer sich für Klout interessierte, interessiert sich vielleicht auch für Neuer Influencer-Score: 8 Klout-Alternativen 😉 – ein Beitrag bei der Karrierebibel.

Teil 2 meiner Liste mit Tools für Journalisten& Blogger ist am Start

Vor kurzer Zeit über den ersten gestolpert und euch empfohlen, weiter geht es mit dem zweiten Teil der: Tools für Journalisten und Blogger – danke, da waren wieder interessante Tipps dabei!

Schüchtern? 6 Tipps, wie sich Schüchternheit überwinden lässt

Wieder ein krasser Themenwechsel – auch auf der karrierebibel ein weiterer interessanter Beitrag. Tipps, die sich auch wirklich umsetzen lassen! Aber schaut selbst: Schüchtern? 6 Tipps, wie sich Schüchternheit überwinden lässt

People are awesome 2013

Ihr habt es tatsächlich bis hierher geschafft. Da habt ihr euch was zum Entspannen verdient. Schaut rüber zu Steve und das dort verlinkte YouTube Video an. Ich könnte sowas stundenlang anschauen – krasses Zeugs, das Menschen beim Sport machen. Unglaublich geil! People are awesome 2013

Und? Was sagt ihr? Krasse Sachen, die ich da für euch gesammelt habt. Und hey – Respekt für das Lesen bis hier unten :)

Ihr denkt auch noch daran, dass heute eure Möglichkeit endet, einen 10 EUR Gutschein von Amazon zu gewinnen? Für einen noch nicht genannten Happy Hour Tipp in Stuttgart? Könnt ihr hier machen!

WERBUNG:


%d Bloggern gefällt das: