Blogeinnahmen Oktober: Amazon schwächelt, AdSense steigt, und sonst?

Das mit dem Reichwerden im Internet – das halte ich langsam für ein Gerücht ;) Naja, reich muss ja nicht sein, aber ein wenig mehr könnten die Blogeinnahmen schon ruhig werden. Aber über Weihnachten habe ich dann auch Zeit, mich diesem Projekt mehr zu widmen, bis dahin freue ich mich, dass AdSense ein wenig mehr … Weiterlesen Blogeinnahmen Oktober: Amazon schwächelt, AdSense steigt, und sonst?

Blogeinnahmen Mai 2014 – Einnahmen, Statistik und Offenlegungen

Foto von Geld
Blogeinnahmen (nicht die tatsächlichen)

Der Mai 2014 war ein spannender Monat, was die Blogeinnahmen angelangt. Tatsächlich geflossen ist deutlich weniger Geld als im April, die noch zu erwartenden Auszahlungen aus den Blogerträgen im Mai hingegen sind top – zugegebenerweise vor allem durch einen Sponsored Post, aber auch die Einnahmen aus Affiliates schauen nicht schlecht aus. Zu letzterem haben sicher die Aktionen von DeutschlandSIM gut beigetragen, wenn ich mir die Einzelaufstellung so anschaue.

Und es gab erstmals auch einen Ertrag auf Tradedoubler.

Interessant ist, dass der Reiseblog in den letzten beiden Monaten stark zu den Blogeinnahmen beitragen hat – und nicht nur zu den Einnahmen, denn ich hatte auch schöne nicht-monetäre Vorteile durch Reiseeinladungen.

Genug des Vorgeplänkels – nachstehend meine Zahlen zu den Blogeinnahmen im Mai 2014 sowie die dahinter liegenden Statistiken zu Besuchern etc. Viel Spass beim Lesen.

WeiterlesenBlogeinnahmen Mai 2014 – Einnahmen, Statistik und Offenlegungen

16 Artikel, die ich diese Woche gelesen habe und Dir empfehle: Evernote, FB, Google uvm

Screenshot von Google für meine Links der WocheIch hoffe, Du hast ein wenig Zeit mitgebracht. Denn diese Woche sind es sage und schreibe 16 Artikel, die ich Dir ans Herz lege zum Lesen, wenn Du sie noch nicht kennst. Los geht es mit Michael Firnkes, der sich über Blogger auslässt.

Weiter dann zu Evernote und der Verwaltung von Visitenkarten, um dann erst mal in die rechtliche Ecke einzusteigen: Urheberpersönlichkeitsrechte und Stolperfallen beim Facebookmarketing. Mit Facebook geht es dann auch weiter, das Update im Newsfeed Algorithmus ist ebenfalls Thema. Und dann noch eine Hilfe, wie man schnell zur richtigen Bildgröße für verschiedene Social Media Plattformen kommt.

Dann mal eine Warnung bezüglich Gastbeiträgen zum Linkaufbau eingeschoben, um dann aber wieder positiven Aspekten weiter zu machen: Ein Glossar als Trafficgarant, 11 Zutaten für gute Blogposts, wie man mehr Besucher bekommt und 100 gute Überschriften analysiert.

Und dann noch ein wenig in die Monetarisierungsecke – da gibt es zunächst Ideensuche für die Selbstständigkeit, dann Erfahrungen und Tipps mit AdSense und ein WordPress Plugin, das Dich Affiliateumsätze auswerten lässt. Und dann noch ein Onlinetool zur Steuererklärung für Freiberufler und Selbstständige.

Zum Abschluss gibt es noch einen Tipp für Berliner und Kölner Blogger, die mal raus und was ehrenamtliches machen wollen.

Jetzt aber los, doch zuvor noch der kurze Hinweis auf meine Reiselinks der Woche, die im Reiseblog veröffentlicht werden (dazugehörige Facebookseite mit Spontanberichen vor Ort).

Weiterlesen16 Artikel, die ich diese Woche gelesen habe und Dir empfehle: Evernote, FB, Google uvm

Transparenz: Blogeinnahmen Dezember 2013 – ein neuer Rekord und weitere Zahlen

Foto von Geld
Blogeinnahmen (nicht die tatsächlichen – die haben sich nun deutlich besser entwickelt ;)))

Blogeinnahmen Dezember 2013 – das lässt mich jubeln und frohlocken! Aber sowas von.

Klar ist, Dezember ist Weihnachtsgeschäft und unter Umständen trifft mich das bei Amazon mit Rücksendungen noch ganz bitter.  Andererseits lief das dann doch hervorragend – und die Verknüpfungen von Amazon mit Hardware und Mobilfunktarifen auf der Testblogseite scheinen sich gut zu ergänzen.

Aber auch das bezahlte Schreiben wird langsam interessant – aber natürlich nur, wenn ich das Thema für mich vertreten kann.

Aber seht selbst, was mit der Monat Dezember 2013 an Blogeinnahmen hereingespült hat – und was ich sonst von dem Monat hatte, obwohl sich Schwierigkeiten mit dem bisherigen Hoster vom Testblog bereits abzeichneten.

WeiterlesenTransparenz: Blogeinnahmen Dezember 2013 – ein neuer Rekord und weitere Zahlen