Sponsored Post: Die neuen Gesetze für’s Online-Shopping in knapp vier Minuten erklärt

Sponsored Post:

Die Rücksendung der bestellten Ware reicht auf einmal nicht mehr als Widerruf aus?  Wie sind dann jetzt die neuen Rechte, wenn ich in einem Online Shop gekauft habe? Welche Pflichten habe ich? Was ist mit den Versandkosten für eine Retoure?

Als ich die Anfrage bekam, ob ich einen kurzen Sponsored Post für Trusted Shops machen möchte zum Thema „Änderungen zum 13.06.2014 im Verbraucherrecht„, da musste ich kurz nachdenken. Eigentlich ist das ja ein spannendes Thema, nicht umsonst habe ich nebenher Recht studiert und mich tatsächlich mit ähnlichen Fragen im Studium beschäftigt, so u.a. bei meiner Bachelorarbeit mit dem grusligen (aber vorgegebenen Thema: „Vertragsschluss, Verbraucherschutz und AGB-Kontrolle bei Internetauktionen“. Doch soll ich wirklich dazu einen bezahlen Beitrag schreiben? Weiterlesen

Fünf + zwei Artikel zum Nachlesen: Pünktlichkeit, Facebookimpressum, Bilder aus dem Restaurant und mehr

Screenshot von Google für meine Links der WocheGleich mal vorneweg – heute werden die Links der Woche kurz, die Woche kam nur wenig spannendes. Und einer der Beiträge handelt davon, wie man die optimale Titellänge findet, die bei Google künftig noch ganz abgebildet wird – da verstosse ich doch gleich grandios dagegen.

Was Dich sonst noch erwartet in meinen Empfehlungen? Erst mal das „+2“ – das ist ein wenig Eigenwerbung, denn natürlich gibt es wieder meine Reiselinks der Woche von gestern, da ging es um Tipps für alle Reisenden, einen Einblick in das Sheraton Flughafenhotel Frankfurt, Wandern auf dem Adlerweg und durch die Felsenstadt Petra in Jordanien. Und um Buslinien in Europa.

Und das zweite ist ein Beitrag aus meinem Testblog – denn hier habe ich eine kleine Empfehlung für meinen neuen mobilen WLAN Router ausgesprochen! Bis zu 10 Geräte kannst du dran hängen und der Akku hält gute sieben Stunden…

Aber natürlich stelle ich euch vor allem Beiträge anderer vor und da geht es heute um Pünktlichkeit, das neue Impressum bei Facebook *UndallesoYEAH!*, Anmerkungen zum Fotografieren in Restaurants, wie man Textideen erarbeitet – und eben den oben schon erwähnten Beitrag zur optimalen Titellänge, um bei Google vernünftig, also nicht abgeschnitten, dargestellt zu werden.

Viel Spass beim Lesen: Weiterlesen

16 Artikel, die ich diese Woche gelesen habe und Dir empfehle: Evernote, FB, Google uvm

Screenshot von Google für meine Links der WocheIch hoffe, Du hast ein wenig Zeit mitgebracht. Denn diese Woche sind es sage und schreibe 16 Artikel, die ich Dir ans Herz lege zum Lesen, wenn Du sie noch nicht kennst. Los geht es mit Michael Firnkes, der sich über Blogger auslässt.

Weiter dann zu Evernote und der Verwaltung von Visitenkarten, um dann erst mal in die rechtliche Ecke einzusteigen: Urheberpersönlichkeitsrechte und Stolperfallen beim Facebookmarketing. Mit Facebook geht es dann auch weiter, das Update im Newsfeed Algorithmus ist ebenfalls Thema. Und dann noch eine Hilfe, wie man schnell zur richtigen Bildgröße für verschiedene Social Media Plattformen kommt.

Dann mal eine Warnung bezüglich Gastbeiträgen zum Linkaufbau eingeschoben, um dann aber wieder positiven Aspekten weiter zu machen: Ein Glossar als Trafficgarant, 11 Zutaten für gute Blogposts, wie man mehr Besucher bekommt und 100 gute Überschriften analysiert.

Und dann noch ein wenig in die Monetarisierungsecke – da gibt es zunächst Ideensuche für die Selbstständigkeit, dann Erfahrungen und Tipps mit AdSense und ein WordPress Plugin, das Dich Affiliateumsätze auswerten lässt. Und dann noch ein Onlinetool zur Steuererklärung für Freiberufler und Selbstständige.

Zum Abschluss gibt es noch einen Tipp für Berliner und Kölner Blogger, die mal raus und was ehrenamtliches machen wollen.

Jetzt aber los, doch zuvor noch der kurze Hinweis auf meine Reiselinks der Woche, die im Reiseblog veröffentlicht werden (dazugehörige Facebookseite mit Spontanberichen vor Ort). Weiterlesen

Vorstellung der Sponsoren zum Bloggeburtstag 2013: Teil 3 Dr. Carsten Ulbricht

Und weiter geht es mit der Vorstellung der Sponsoren und ihrer gesponserten Preise für meinen Bloggeburtstag am 29.12.2013.

Heute mal ein Jurist für euch, den bereits auf meinem ersten Barcamp in Stuttgart im Jahr 2009 kennen und schätzen gelernt habe. Jan hatte mich damals überredet, mir auch mal ein Barcamp anzuschauen, das sei was ganz tolles (und Thema war da auch die Bundestagswahl) – und obwohl ich in den Vorbereitungen für meine Klausuren an der Fernuni Hagen steckte, schaute ich dann vorbei. Und da ich dort ein rechtswissenschaftliches Studium absolvierte, kam ich um Carstens Session zum Thema Web 2.0 und Recht (so in etwa musste sie damals noch geheissen haben) nicht drum rum. Weiterlesen