KW37/19 AppleEvent, 93,4 kg, Achtsamkeit, Kochen, Bloggen, Arztgenerve und das Barcamp Stuttgart 12

Sessionboard am Samstag beim Barcamp Stuttgart 2019

Die Woche begann entspannt und es wurde etwas später auf Arbeit. Gut, nach dem entspannt nervte mal wieder VVS mit Verspätung, aber ich hab das Kuschelfeeling mitgenommen ;)

Nach der Arbeit ne Menge Kleinkram erledigt Zuhause. Gefühlt unproduktiv, aber irgendwie musste alles sein.

Dienstag dann endlich mal wieder zeitig aus der Falle und um 06:30 Uhr im Büro gewesen. Dort auch ordentlich was geschafft bekommen – und nach der Arbeit erst einmal den Kontowechsel weg von der Fidorbank angestossen, nachdem meine neue Bank nun endlich die Kontounterlagen geschickt hat. Nur der Brief, mit dem ich das PhotoTan Verfahren freischalten kann, fehlt noch.. Doof.

Abends dann seit langer Zeit mal wieder den Herd angeworfen – wenn auch nur für ein Omelette mit Schinken und Käse. Bei Instagram hat es einige zum Schmunzeln gebracht, also mach ich das öfter, oder?

WeiterlesenKW37/19 AppleEvent, 93,4 kg, Achtsamkeit, Kochen, Bloggen, Arztgenerve und das Barcamp Stuttgart 12

Barcamp Stuttgart 2018 – #bcs11

Und BÄM - alle Sessions geplant auf dem Barcamp Stuttgart

Es ist an der Zeit, eine der wichtigen Barcampregeln mal wieder selbst zu befolgen

1st Rule: You do talk about Barcamp.
2nd Rule: You do blog about Barcamp.

Die erste Regel halte ich ständig ein. Egal wo ich bin, egal mit wem ich spreche. Immer wieder kommt das Gespräch auf Barcamps. Doch mit der zweiten Regen habe ich lange geschludert. Das muss ein Ende haben. Und mit dem Barcamp Stuttgart 2018 fange ich an.

Wenn Du noch nicht weisst, was ein Barcamp ist: Hier habe ich es erläutert und andere tun das auch. Auch wenn die Seite gerade nicht mehr gepflegt wurde ergänzt wurde.

Los geht es am Freitagabend ab 18:00 Uhr mit dem Vorabendtreffen beim Sponsor INFOMOTION
Digital Innovation Lab. Das sind für mich etwa 10 Minuten Fussweg und ich bin neugierig, wenn ich dort gleich treffe, denn diese ersten Zeilen schreibe ich vorher.

Von einigen (die Bahnfreaks *g*) weiss ich, dass sie lieber was Cannstatt essen gehen, von einigen weiss ich, dass sie da sein werden. Ich freue mich auf alle Fälle. Und so war’s:

WeiterlesenBarcamp Stuttgart 2018 – #bcs11

Mein 9. Barcamp Stuttgart: Video, Podcast, ein altes Buch und Freunde wieder sehen, neue Bekanntschaften #bcs10

Das 10. Barcamp in Stuttgart war mein 9. Zum 1. hat mich Jan zwar eingeladen, aber ich vehement mich geweigert wegen meiner Fernuni Klausuren. Was ich verpasst haben sollte, das lernte ich dann auf dem #bcs2. Doch genug der Vergangenheit, es wird Zeit, mit diesem Jubiläumsbarcamp in Stuttgart wieder an alte Traditionen anzuknüpfen, die ich zu lange hab schleifen lassen (wie auch diese Website): Einen Blogartikel zum Barcamp.

Was war denn nun das 10. Stuttgarter Barcamp für mich?

Jan Theofel eröffnet das Jubiläums Barcamp in Stuttgart 2017: Danke an die Sponsoren, links im Bild!
Jan Theofel eröffnet das Jubiläums Barcamp in Stuttgart 2017: Danke an die Sponsoren, links im Bild!

Vor allem ein Wiedersehen mit alten Freunden, manche davon sehe ich nur 1-2 Mal im Jahr, andere öfter. Und dieses Jahr hat mich der Barcamp Spirit seit langem auch wieder voll in den Bann gezogen und ich habe das gemacht, in dem ich neben meinem Reiseblog gut bin: Mich mit neuen Menschen vernetzt. Waren es auf den letzten Barcamps immer nur 1-5 neue Personen, die ich kennengelernt habe, waren es dieses Jahr bestimmt 10 oder mehr. Und das ist neben dem wahnsinnigen Input, den ein Barcamp bietet, einer der verdammt guten Gründe, auf ein Barcamp zu gehen!

WeiterlesenMein 9. Barcamp Stuttgart: Video, Podcast, ein altes Buch und Freunde wieder sehen, neue Bekanntschaften #bcs10

Zuhause aufräumen, um das eigene Leben aufzuräumen? Meine Erkenntnisse vom Barcamp Stuttgart 2014

Anett Heim ist schuld. Eigentlich wollte ich gar nicht in ihre Session. Doch irgendwie bin ich reingestolpert und hängen geblieben. Und fast heulend (in positiver, gerührter, mitgenommener Weise) raus gegangen. Nicht nur, dass ihre Art zu reden und präsentieren unglaublich einnehmend ist, auch inhaltlich wurde ich sehr zum Nachdenken angeregt. Dazu haben dazu auch die … Weiterlesen Zuhause aufräumen, um das eigene Leben aufzuräumen? Meine Erkenntnisse vom Barcamp Stuttgart 2014