Auch dieses Jahr findet wieder die Slow Food Messe in Stuttgart statt. Ich bin, wenn ich  mich nicht, irre, das dritte Mal in Folge dabei, wenn nicht sogar schon das vierte Mal. Auch letztes Jahr habe ich bereits über die Slow Food berichtet, das könnt ihr hier nachlesen. Da war ich noch „normaler“ Gast – dieses Jahr darf ich mit einer Akkreditierung als Blogger hin. Und ich freue mich sehr darauf, denke, dass man das aber auch schon in meinem letztjährigen Bericht erkennen kann 😉  Das könnt ihr auch, denn die Messe Stuttgart schreibt dazu so schön im Pressetext:

„Eingeladen sind alle Blogger, Betreiber von Foren und Aktive in Social Networks, die über das Thema Nahrungsmittel sowie deren Verarbeitung und Produktion berichten und sich für das Thema „nachhaltig Essen und Trinken“ begeistern.“

Bloggertreffen auf der Slow Food 2013 in Stuttgart

Das Bloggertreffen, dass die Messe Stuttgart während der Slow Food organisiert, findet am Samstag, 13.04.2013 statt – 10.30 Uhr in der Bloggerlounge im Pressezentrum. Da gibt es nach einer kurzen Vorstellungsrunde die Möglichkeit, sich mit den Ansprechpartnern der Messe Stuttgart sowie Slow Food Deutschland auszutauschen. Und damit nicht genug, gibt es anschließend einen Rundgang über „Markt des guten Geschmacks – die Slow Food Messe“ wie die Messe vollständig heißt.

400 Aussteller sind auf der Slow Food – da reicht ein Tag fast nicht aus, alles zu kosten. Und glaubt mir, ich weiss das! Schön ist aber, dass die Akkreditierung alle vier Tage lang gilt, und wir somit auch an den anderen Tagen kostenfrei eintreten dürfen.

Wen werde ich denn von euch dort noch treffen?

Übrigens – parallel zur Slow Food finden noch weitere Messen statt:

 

Und ihr könnt alle Messe besuchen, wenn ihr einmal Eintritt gezahlt habt.

Hard Facts:

Öffnungszeiten

Donnerstag: 14.00 bis 22.00 Uhr
Freitag bis Sonntag: 10.00 bis 18.00 Uhr

Tageskarte*12,00 EUR
ermäßigte Tageskarte* 
Schüler, Studenten, Rentner, Schwerbehinderte (mit entsprechendem Ausweis), Kinder 6-15 Jahre
  9,00 EUR
Gruppenkarte pro Ticket
ab 10 Personen (Mindestbestellmenge 10 Tickets)
10,00 EUR
Familientageskarte* 
max. 2 Erwachsene und zur Familie gehörende Kinder bis 16 Jahren (Kinder unter 6 Jahren freier Eintritt)
26,00 EUR
Happy hour 
ab 15:00 (ausgenommen am 11.04.2013)
6,00   EUR
*Kostenlose Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (VVS)

 

Und online kann man die Tickets auch im Shop der Messe kaufen.

WERBUNG (für die ohne Werbeblocker):

%d Bloggern gefällt das: