Sponsored Post: EILLES Kulturmomente überrascht mit Flashmob in der Pinakothek

Stelle Dir mal vor, Du besuchst die Pinakothek in München, möchtest in Ruhe ein wenig besichtigen – und auf einmal Bläser erklingen Töne. So erging es den Besuchern vor einer Weile, als ein Flashmob der Blaskapelle Höhenkirchen-Siegertsbrunn dort stattfand, den EILLES Kulturmomente organisiert hatte: Wie hättest Du darauf reagiert? Gefällt Dir das? Dann teile es doch … Weiterlesen Sponsored Post: EILLES Kulturmomente überrascht mit Flashmob in der Pinakothek

Ankündigung Programm Lab-Festival 2013: 23.-25.08.

Nachdem ich vorhin Werbung für ein Gewinnspiel gemacht habe, jetzt wieder etwas Kultur: Das Lab-Festival 2013 steht vor der Türe und ihr interessiert euch bestimmt wieder für das Programm dieses tollen Festivals, bei dem ihr kostenfrei tolle Musik hören könnt. Ich freue mich auf alle Fälle schon wieder sehr auf das Lab-Festival, das auch 2013 wieder im Festzelt im Unteren Schloßgarten bei den Berger Sprudlern (Nähe Mineralbad Berg, 1 Minute von der U-Bahnhaltestelle entfernt) stattfindet. Und das immerhin schon zum 33. Mal, wenn ich mich nicht verzählt habe.
Anzeige:

WeiterlesenAnkündigung Programm Lab-Festival 2013: 23.-25.08.

Sommerfestival der Kulturen 2013 in Stuttgart: Sonntag – schon wieder alles vorbei

Akua Naru & The DIGFLO Band beim Sommerfestival der Kulturen 2013 in Stuttgart

Und ein vorletzter Beitrag zum Sommerfestival der Kulturen 2013 in Stuttgart – mein Bericht vom Sonntag. Hier war alles soweit entspannt, dass ich auch Bilder machen konnte und in Ruhe essen, durch einen glücklichen Zufall auch wieder mit derselben Begleitung :) Aber lest selbst:

WeiterlesenSommerfestival der Kulturen 2013 in Stuttgart: Sonntag – schon wieder alles vorbei

Sommerfestival der Kulturen Stuttgart 2013 – Tag 4: Ärger über mich selbst

Toni Kitanovski & Cherkezi Orchestra aus Mazedonien auf dem Sommerfestival der Kulturen 2013 in Stuttgart

Ärger über mich selbst beim Sommerfestival der Kulturen? Wer sich nur für das Festival interessiert, darf gerne den ersten Abschnitt überspringen, da geht es um meine eigene Unzulänglichkeit und das Arbeiten auf dem Sommerfestival der Kulturen. Danach geht es aber hier (Sprungmarke, wer den ersten Absatz nicht lesen mag) weiter, wie immer mit Musik und Essen – und der SWR-Festivalparty, also lasst euch nicht abschrecken, ok?

WeiterlesenSommerfestival der Kulturen Stuttgart 2013 – Tag 4: Ärger über mich selbst