Mett Röggelchen in der Rheinischen Stov im Maritim Hotel Düsseldorf

Schlaflos in Stuttgart

(Hinweis: Der Wochenrück- und ausblick folgt weiter unten)
Dienstagmorgen, 04:08 Uhr ist es, als ich ersten Wörter dieses Beitrages tatsächlich anfange zu schreiben. Das Licht ausgemacht habe ich gestern Abend um 22:13 Uhr, kann ich auf die Minute sagen, da ich da auch noch eine Nachricht geschrieben habe. Schon da habe ich gemerkt, dass mir das Einschlafen wieder schwer fällt. Und das erste Mal wieder auf die Uhr geschaut in der Ahnung, dass es wohl verdammt früh in der Nacht ist, um 01: 22 Uhr, das nächste Mal um 02:24 Uhr. Doch etwas ist dieses Mal anders. Was, das möchte ich mal beschreiben und das Ergebnis mag überraschen: Weiterlesen

Handgemachte Maultaschen auf dem Lab-Festival

Das Labfestival war, ein Stuttgarter Bloggerstammtisch auch – und ich freue mich auf die TourNatur in Düsseldorf

Boah, was für ein Wochenende, eine Woche und was für Aussichten! Am vergangenen Wochenende war das

Lab-Festival 2018

Dadurch, dass mein Luxemburgtrip Wandern (privat) geplatzt (verschoben) ist, konnte ich doch wieder dort eine meine Lieblingsbeschäftigungen übernehmen: ehrenamtlich Bier zapfen.

Mein Arbeitsplatz auf dem Lab-Festival 2018: Weizenzapf am Bierstand außen

Mein Arbeitsplatz auf dem Lab-Festival: Weizenzapf am Bierstand außen

Und das über Stunden, wobei das Lab-Festival echt verdammt entspannt ist, in aller Regel sind genug Helfer da, so dass man jederzeit Pause machen kann. Eigentlich so lange man möchte, einfach absprechen. Dafür liebe ich das Lab-Festival schon sehr. Und natürlich auch für die tolle Musik! gerade Freitagabend war grandios!

Grup Hubb - eine Ska-Reggae-Polka-Rock Band aus Kirchheim auf dem Labfestival 2018

Grup Hubb – eine Ska-Reggae-Polka-Rock Band aus Kirchheim auf dem Labfestival 2018

Grup Huub – die Jungs haben echt gerockt auf dem Lab-Festival, obwohl ihnen ein Bandmitglied gefehlt hat (wenn ich mich recht entsinne). Weiterlesen

Einen Menschen verändern – beim Digitalfoto geht das leicht. Lessons learned beim Barcamp Düsseldorf

Es war das zweite Barcamp in Düsseldorf. Das zweite Mal im Hause der rp online. Und ich war zum zweiten Mal dabei beim Barcamp Düsseldorf und habe neben vielen tollen Unterhaltungen und Kaffeegesprächen nebst verdammt leckerer Currywurst auch so einiges wieder gelernt und neue Tools kennengelernt, die das Leben erleichtern können. Vorneweg daher meinen Dank an Stefan, der das wieder großartig organisiert hat!

Organisator Stefan Evertz bei der Abschlussrunde - den Sponsoren sei gedankt für ein großartiges Barcamp Düsseldorf

Organisator Stefan Evertz bei der Abschlussrunde – den Sponsoren sei gedankt!

Weiterlesen

Barcamp Blues nach dem Barcamp Düsseldorf – scharfe Currywurst und too much Lessons learned #barcampDUS

Logo Barcamp DüsseldorfWer sich jetzt fragt, was die Überschriftteile gemein haben könnten, der war vermutlich noch nie auf einem Barcamp. Denn nach einer solchen Veranstaltung wundert man sich in der Regel gar nicht mehr, warum scheinbar zusammenhanglose Titel doch am Ende einen Sinn ergeben – die Erklärung, was ein Barcamp ist, habe ich eben schon mit verlinkt.
Weiterlesen