Maultaschen in meinem Lieblingsbesen...

Schlechter Schlaf, nochmal über 90 kg, mehr Bewegung, Weihnachtsmarkt, Besen und Co.

Ok, der Betreff ist fast länger als was ich zu erzählen habe seit dem letzten Beitrag (die Verlosung der Freitickets für die CMT läuft übrigens noch).

Die Depeche Mode Party habe ich dann doch zugunsten der Couch ausfallen lassen und habe mich Amazon Prime Video hingegeben. Also ein paar Folgen Homeland angeschaut, da bin ich ja noch weit hinterher.

Und auch der Sonntag war sehr faul, auch wenn ich da dann ein wenig zum Bloggen gekommen bin und eine Pizza verdrückt habe, über die ich natürlich auch etwas geschrieben habe.

Pizza vom Lieferdienst La Perla in Wächterstrasse Stuttgart

Pizza vom Lieferdienst La Perla in Wächterstrasse Stuttgart

Im Reiseblog gab es einen Beitrag über die schönsten Bilder meines Reisejahrs 2018 (2. Hälfte), da waren natürlich vor allem viele Bilder aus Irland dabei.

Montagabend dann die Projektabschlussfeier mit Kaffee Tasting im Zeitraum in Fellbach – tolle Location und ich habe eine Menge über Kaffee gelernt, lohnt also!

Dienstag dann der Wiegetag:

EY SCHEISSENDRECK! Sorry. Der musste einfach raus. Bereits die zweite Woche über 90 kg. Bin einfach zu inkonsequent derzeit (ja Kai, ich. Nicht der Winter ist schuld…!)

Dafür bin ich dann Dienstag nach der Arbeit in Bad Cannstatt aus der S-Bahn gestiegen und nach Hause gelaufen. Und mich wieder fleissig an den Rechner gesetzt und etwas zum famosen Riverboat-Shuffle bei Bingen swingt 2018 verfasst. Solltest Du Dir auch anschauen, wenn Du

  • a) gerne Schiff fährst
  • b) die Landschaft am romantischen Rhein so toll findest wie ich und
  • c) auch Jazz und Dixie liebst…,

denn dann musst Du echt nach Bingen zu Bingen swingt 2019!

Und weil ich mich heute immer noch ärgere übe die Waage, dasselbe gerade noch einmal. Wieder heimgelaufen, Podcasts unterwegs hören und Zuhause gebloggt. Den bereits angefangenen Beitrag über Bingen swingt 2018 zu Ende bringen, das waren noch einmal ein paar Stunden Arbeit voller schöner Erinnerungen!

Und dann noch einen Beitrag zur Jahresplanung für den Reiseblog für 2019 vorbereitet, das kommt dann Ende des Jahres. Vorher mag ich nun doch noch was über Donegal, Irland schreiben…

Nächster Stop ist am Donnerstag das Staatsministerium, das „neue“ Team von #BWjetzt treffen und einer alten Tradition, dem Weihnachtsmarktbesuch im Finnischen Dorf nachgehen. Und das war ein feiner Abend, der mir viel Spass gemacht hat…

Im Staatsministerium Stuttgart zu Gast..

Im Staatsministerium Stuttgart zu Gast..

Freitag dann in meinen Lieblingsbesen mit meinem Lieblings-Andre und mit lecker Maultaschen und Fleischkäse in Trollingersosse..

Maultaschen in meinem Lieblingsbesen...

Maultaschen in meinem Lieblingsbesen…

Das war mal wieder verdammt lecker… schade, dass da schon wieder zu ist, da könnte ich auch jeden Abend hin..

Samstag dann mal wieder in Sachen Ehrenamt unterwegs – ins Laboratorium zu Hiss, Theke machen. Wie eigentlich jedes Jahr, denn das ist immer ein grandioses Konzert. Und dieses Mal ganz besonders sogar, denn ich habe einen alten Bekannten nach 30-35 Jahren mal wieder getroffen. Ich liebe diese kleine Welt…

Von hinter der Theke hast du übrigens diesen Blick auf die Bühne:

Stefan Hiss und Band - was für ein tolles Konzert im Lab auch 2018 wieder!

Stefan Hiss und Band – was für ein tolles Konzert im Lab auch 2018 wieder!

Heute habe ich dann mal Frühstück auf dem Balkon genossen, die Sonne schien gerade so schön.. Dafür hab ich das Omelette total versaut, kommt also auch doch noch bei mir vor.

Geplant?

Heute vielleicht noch ins Jigger & Spoon, denn Damir spielt da wieder. Fehlt mir nur mal wieder die passende Begleitung.

Kommende Woche treffe ich dann evtl. noch ein paar Stuttgarter Reiseblogger, die Reaktionen sind allerdings mal wieder verhalten. Eigentümerversammlung meiner WEG ist auch, da wird dann wohl die bisherige Verwaltung abgewählt. Donnerstag ist dann der #Freutag für diese Woche, denn dann ist das jahresabschliessende #SchnitzelS :)

Freitag ist mal unverplant, Samstag dann ab nach Konstanz auf den Weihnachtsmarkt, ein kleines Reiseblogger Meet-up.. wenn jemand noch dazu stossen möchte, einfach die Hand heben. Stand heute sind wir Andre vom reisebloegle, Ellen von Patotra.com mit Mann (und Glühweinkannen? ;) und Katrin von Jo-Igele mit den Zwergen… Ach da freue ich mich auch schon mega drauf! Ab Stuttgart fahren wir mit dem BW-Ticket, also hätten wir auch noch Platz für weitere Mitfahrer*Innen.

So, und was hast Du nun für diesen verschneiten Sonntag geplant?

Ihr wollt schneller und „live“ bei meinen Reisen oder Restaurantbesuchen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir“ – und mir helft ihr damit auch! Und einen Freßaccount habe ich auch bei Instagram, hier geht’s lang. Nur Essensbilder…

Und wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:




Hubert Mayer

Jahrgang 73, Blogger, Netzwerker, LL.B, Versicherungsbetriebswirt (DVA), stark ehrenamtlich in Stuttgart engagiert, Onlinejunkie. Du findest mich auch auf Twitter, Facebook Wer diesen Blog unterstützen möchte: Mein Amazon Wunschzettel ist lang

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.