Speis & Trank, Brunch Global, Stuttgart, Berlin und Neuigkeiten von der Bahn und ab nach Bad Schandau

Bahnromantik beim Sonnenuntergang in Fellbach am Bahnhof

Na gut, dann eben doch ein Beitrag für diese Woche, Zuhause Dienstag Abend noch soweit vorbereitet, dass ich die Bilder vom Wochenende hier rein kippen konnte und ein paar erste Zeilen schreiben konnte. Mal sehen, wie ich den nun unterwegs ergänze. Heute erzähle ich Dir auf alle Fälle wieder einiges über Stuttgart und Berlin… Und was ich damit zu tun habe bzw. alles mal wieder so angestellt…. Neugierig? Dann mal los:

WeiterlesenSpeis & Trank, Brunch Global, Stuttgart, Berlin und Neuigkeiten von der Bahn und ab nach Bad Schandau

Irgendwas mit Sex und Brüsten ist immer auf dem CommunityCamp – Rückblick 2014

Sex sells. Brüste offensichtlich auch. Zumindest beim CommunityCamp in Berlin (neu hier bei tixxt). Letztes Jahr gab es die vollkommen überlaufene Pornosession beim Community Camp, die ich aus Überfüllungsgründen nicht angeschaut habe, deren Titelinspiration jedoch einige von euch nahezu zwang, meinen Rückblick zu lesen. Und auch dieses Jahr war auf dem Communitycamp die Rede von Brüsten … Weiterlesen Irgendwas mit Sex und Brüsten ist immer auf dem CommunityCamp – Rückblick 2014

Sideevents bei der re:publica 2014 – davon gab es eine Menge! #rp14

Zur re:publica gehören nicht nur die Vorträge und die Menschen, die die Veranstaltung zu etwas so besonderen machen. Nein, auch die ganzen Sideevents, die da stattfinden, bereichern den Aufenthalt in Berlin ungemein. Stefan war so lieb und hat auch 2014 wieder „alle“ hier zusammengetragen.

WeiterlesenSideevents bei der re:publica 2014 – davon gab es eine Menge! #rp14

Menschen bei der re:publica 2014: Versicherungen und mehr #rp14

„Hey, Du bist Du das also!“ höre ich, als mir jemand von hinten auf die Schulter tippt.  Eigentlich stehe ich an diesem Dienstagabend in der Schlange zum Bier auf der re:publica. Kurz bin ich überrascht, doch dann fällt mir ein, mein Twitterhandle steht ja hinten auf dem T-Shirt. Ich dreh mich um und beginne neugierig zu lächeln, steht da doch eine interessante Frau. „Ich bin Kristina“, höre ich. „Wir haben uns schon online unterhalten“. Ein wenig verwirrt schaue ich auf das Namensschild – und grinse. Kristina Tewes steht da. Und Ergo Versicherungen.

WeiterlesenMenschen bei der re:publica 2014: Versicherungen und mehr #rp14