Blogeinnahmen Oktober: Amazon schwächelt, AdSense steigt, und sonst?

Das mit dem Reichwerden im Internet – das halte ich langsam für ein Gerücht ;) Naja, reich muss ja nicht sein, aber ein wenig mehr könnten die Blogeinnahmen schon ruhig werden. Aber über Weihnachten habe ich dann auch Zeit, mich diesem Projekt mehr zu widmen, bis dahin freue ich mich, dass AdSense ein wenig mehr … Weiterlesen Blogeinnahmen Oktober: Amazon schwächelt, AdSense steigt, und sonst?

Blogeinnahmen Juni 2013: Es geht aufwärts und ich bleibe transparent

Der Juni 2013 war wieder ein guter Monat, was die Blogeinnahmen anbelangt. Und nicht nur die Einnahmen waren erfreulich (soweit nicht noch Storni kommen), sondern auch das Erlebte war klasse und mit den Besucherzahlen bin ich zumindest auf hubert-testet.de auch zufrieden.

WeiterlesenBlogeinnahmen Juni 2013: Es geht aufwärts und ich bleibe transparent

Transparenz – Blogeinnahmen und Zugriffszahlen im November 2013

Foto von Geld
Blogeinnahmen (nicht die tatsächlichen)

Unglaublich, wie schnell auch der Monat November 2013 vorbei ging – und ihr wahrscheinlich schon auf diesen Beitrag wartet, in dem ich euch meine Blogeinnahmen im November 2013 aufzeige. Oder vielleicht lest ihr es ja auch nur aus Neugierde bezüglich der Besucherzahlen? Wie dem auch sei – natürlich habe ich euch wieder alles zeitnah zusammengestellt.

Vorweg musste ich allerdings eine Entscheidung treffen – was ich nämlich in die Einnahmen rein nehme und was nicht. Ist tatsächlich gar nicht so einfach, denn bei Affilinet steht etwas auf offen, mehr auf unbestätigt. Da mir mittlerweile klar geworden ist, dass die Auszahlungen selbst teilweise Monate hinterher hängen (Adsense beispielsweise werde ich noch lange an der Auszahlungsgrenze von 75 EUR oder so scheitern), nehme ich einfach alles, was irgendwo als „im Monat als Einnahme erzielt“ gelten kann, unabhängig, wann der Zahlungsstrom stattfindet (das auch einfach mal als Hinweis an das Finanzamt, falls da wer mitliest ;)

Genug der Vorrede, los geht mit den Blogeinnahmen November 2013 – wer die Zugriffszahlen sucht, der wird wie immer weiter unten fündig:

WeiterlesenTransparenz – Blogeinnahmen und Zugriffszahlen im November 2013

Transparenz: Blogeinnahmen Dezember 2013 – ein neuer Rekord und weitere Zahlen

Foto von Geld
Blogeinnahmen (nicht die tatsächlichen – die haben sich nun deutlich besser entwickelt ;)))

Blogeinnahmen Dezember 2013 – das lässt mich jubeln und frohlocken! Aber sowas von.

Klar ist, Dezember ist Weihnachtsgeschäft und unter Umständen trifft mich das bei Amazon mit Rücksendungen noch ganz bitter.  Andererseits lief das dann doch hervorragend – und die Verknüpfungen von Amazon mit Hardware und Mobilfunktarifen auf der Testblogseite scheinen sich gut zu ergänzen.

Aber auch das bezahlte Schreiben wird langsam interessant – aber natürlich nur, wenn ich das Thema für mich vertreten kann.

Aber seht selbst, was mit der Monat Dezember 2013 an Blogeinnahmen hereingespült hat – und was ich sonst von dem Monat hatte, obwohl sich Schwierigkeiten mit dem bisherigen Hoster vom Testblog bereits abzeichneten.

WeiterlesenTransparenz: Blogeinnahmen Dezember 2013 – ein neuer Rekord und weitere Zahlen