Blick auf die Seenlandschaft und die Rohbachhütte

Bergtour im Allgäu: Buching – Buchenbergalm – Mühlberger Älple – Drehhütte – Tegelberg

Bergtour im Allgäu: Buching – Buchenbergalm – Mühlberger Älple – Drehhütte – Tegelberg

 

Schön war’s. Fazit also schon mal vorweg genommen ;) Samstag letzte Woche war ich mal wieder in den Bergen unterwegs. Sollte keine allzu große Tour werden, sondern eine erträgliche Tagestour von Stuttgart aus. Stefan suchte dann eine Route ab Buching (Nähe Füssen) aus – auf der Buchenbergalm war er schon mal und wollte nun die Strecke bis zum Tegelberg laufen. Morgens um 7.30 Uhr ging es los, kurz nach 10 Uhr waren wir dann in Buching. Da war ich noch richtig fit:

Bild auf dem Parkplatz der Sesselbahn in Buching Weiterlesen

Urlaub in Oberstdorf – Tag 3: Aufstieg Talstation Fellhorn zur Bergstation Kanzelwand und mehr

Auch der dritte Tag verlief nach den beiden ersten Tagen (Sonntag Nebelhorn, Montag Walmendingerhorn) nicht wie geplant. Eigentlich wollte ich eine kostenlose Besichtigung namens „Alles Käse“ mitmachen und stand zeitig kurz vor 9 Uhr an der Talstation des Fellhorns bei Oberstdorf. Hätte ich richtig gelesen, hätte ich auch gesehen, dass diese Besichtigungstouren nur im Zeitraum 26.06. – 28.08.2012 stattfinden… Nachmittags wollte ich dann mit der Kanzelwandbahn runterfahren und dann die Tour 6 auf der Panoramakarte hochlaufen. Wurde unten am Fellhorn als gesperrt angezeigt.. Dann musste also ein neuer Plan her. Weiterlesen

Urlaub in Oberstdorf – Tag 2: Walmendingerhorn (und Wellness)

Auch der zweite Tag in Oberstdorf verlief nach dem ersten Tag eher unplanmäßig. Morgens erst (planmäßig) lange im Bett geblieben, da das Wetter wie angekündigt bescheiden war. Dann irgendwann runter zum Frühstück, das war dann sehr lecker, zur Auswahl mehr im noch folgenden Hoteltest. Anschließend musste ich nach einigen verzweifelten Minuten der Suche, warum ich nicht ins WLAN komme, die Rezeption bitten, den WLAN-Router neu zu starten – und siehe da, es ging wieder ;) Später klarte es dann doch auf und ich machte mich dann spontan (eigentlich war ein erholsamer Tag im Hotelpool, in der Sauna, viel Lesen und Bloggen aufgrund der Wetterprognose geplant) auf den Weg zum Walmendingerhorn. Weiterlesen