Gefüllte Paprika von Nic

KW48-21 Nix geboten, Monatswechsel, Adventskalender und nix mehr…

Der erste bange Blick am Montag ging aus dem Fenster: Ist noch Schnee da? Und dann aufatmen, alles weg, ich konnte also ungefährdet nach Hause laufen ;)

Viel mehr ist am Montag auch irgendwie nicht passiert, was es zu berichten gäbe, ein langes Wirtschaftsprüfergespräch war im Betrieb (via GTM natürlich) das spannendste. Schlechte Nachrichten dafür bei einem lieben Freund und fettes Daumendrücken in einer Familienangelegenheit… Corona lässt auch dort grüßen :/

Abends gab es lecker Drecksau Essen, Dosenrindfleisch mit viel Zwiebeln und Maccheroni *nomnomnom*

Dosenrindfleisch mit Maccheroni
Dosenrindfleisch mit Maccheroni

Dienstag machte ich einen recht kurzen Arbeitstag, bereitete mein erstes DOPiX Schreiben seit Jahren soweit es ging vor, kümmerte mich nochmal um einen Testfall und las viel.

Dass der Gelbe Sack rausmusste, konnte ich zum Anlass nehmen, wenigstens mich zu einem kurzen Spaziergang zu zwingen.

Blick auf Stuttgart mit dem Riesenrad auf dem Schlossplatz
Blick auf Stuttgart mit dem Riesenrad auf dem Schlossplatz

Wenn ich eh schon unten war – und siehe da, es wurden dann doch 50 Minuten. Und ein kurzer Abstecher zu Edeka sorgte für ein ungeplantes Abendessen, “Alpen Cordon Bleu” habe ich an der Metzgertheke gesehen, das musste ich natürlich ausprobieren.

Alpen Cordon Bleu
Alpen Cordon Bleu

Ja, kann man essen, aber kräftigerer und mehr Bergkäse und Schinken wäre noch mal besser gewesen ;)

Am Abend standen dann zum einen die üblichen Monatswechselaufgaben an: Essig in die Abflüsse und nach Einwirkzeit mit heißem Wasser nachspülen. Küchenschwamm und Trinkwasserfilter austauschen. Nur eine neue Maske musste nicht sein, da die aktuell recht frisch ist.

Und auch in meine Versicherungen habe ich reingeschaut und die Jahresfahrleistung für das Auto erst mal auf 10.000 von 15.000 km reduziert. Bin gespannt, was das für eine Ersparnis bringt, evtl. stelle ich dann auch gleich noch von monatlicher auf jährliche Zahlung um… Habe ich dann – und nach dem Anruf von der WGV, um noch eine Frage zu klären, habe ich auch einen neuen günstigeren Tarif. Vorsicht dabei: Die Rückstufung im Schadensfall ändert sich zu euren Ungunsten. Dafür ist Grundtabelle der SF mit den entsprechenden Prozentsätzen günstiger.

Den Abend habe ich damit verbracht, die Adventskalender Gewinnspiele, an denen ich auf Mikes Seite teilnehmen will, zu markieren. Ja, ich kann das, Du nicht. ;)

Und der Mittwoch war dann vor allem damit vergeigt, alle Anmeldungen zu den Gewinnspielkalendern vorzunehmen. Also morgens erst mal meine Zahlen der Social Media Accounts noch ermittelt für die PR & Medien Seite, dann die wichtigsten Gewinnspiele für Nic. In der Mittagspause weiter gemacht und am Abend bis in die Nacht den Rest. Also vor/nach der SEO Akademie, die eher eine kleine Geburtstagsfeier war ;)

Das Mittagessen war auch recht einfach zubereitet:

Fleischkäse mit Spiegelei, viel Zwiebeln und Salat
Fleischkäse mit Spiegelei, viel Zwiebeln und Salat

Auch am Donnerstag gibt es nichts Spannendes zu berichten. Habe meine Jahresausgaben-/Einnahmeplanung für 2022 noch mal überarbeitet am Abend, nachdem ich einigermaßen lange gearbeitet habe. Und noch an dem einen oder anderen zusätzlichen Gewinnspiel teilgenommen ;)

Freitag war ebenfalls ereignislos, irgendwie komme ich Büro gerade mit nichts voran, da überall Rückmeldungen fehlen :/ Nach dem zeitigen Feierabend standen wieder eine Menge Gewinnspiele auf dem Plan, das Vorschreiben dieses Beitrags und das Lesen der geplanten neuen Verordnung hier in BW.

Mittags wurde es noch mal Zeit für Maultaschen, da kann ich ja nie genug davon bekommen…

Maultaschen mit Ei und Salat
Maultaschen mit Ei und Salat

Immerhin also an drei Tagen Salat bei mir zu Hause, da bin ich schon ein klein wenig stolz auf mich….

Am Abend ging es dann mit einem kurzen Zwischenstopp am Kwan Kao zu Nic, und das leckere Essen wurde vollständig verdrückt von mir.

Kwan Kao 31: Gai Pad Medmamuang
Kwan Kao 31: Gai Pad Medmamuang

Der Rest des Wochenendes ist schnell erzählt, da gaben sich Samstag und heute nichts, außer dass ich Samstag noch kurz Einkaufen geschickt wurde, Paprika, Hack und Salat holen, damit es abends was Leckeres zu essen gab:

Gefüllte Paprika von Nic
Gefüllte Paprika von Nic

Ein wenig Zeitschriften lesen, dazu Feeds, Mail und Twitter – und ein verzweifelter Versuch zu verstehen, was ich bei Real Cookie Banner jetzt alles machen muss. Wenn ich es richtig verstehe, stehen unzählige Stunden Arbeit vor mir, alten Murks aka eingebundene Skripte auf allen Seiten einzeln zu entfernen :(

Beide Tage haben wir jeweils ne Tasse Glühwein genossen auf dem Balkon,

Stollen und Glühwein, den Samstag und Sonntag auf dem Balkon gab
Stollen und Glühwein, den Samstag und Sonntag auf dem Balkon gab

ansonsten eben nur Couch. Und Cookie Banner und Co. kann ich vor lauter Gewinnspielen jetzt noch nicht mehr sehen…

Jetzt freue ich mich noch auf die Quiche, die Nic gerade zubereitet, wenn die fertig und gegessen ist, pack ich noch das Bild hier drunter und hau den Beitrag raus…

Leckere Quiche mit Salat!
Leckere Quiche mit Salat!

Dir wünsche ich schon einmal einen schönen Restsonntag, bleib gesund und munter…

Diese Woche gelernt / empfehle ich euch gerne:
  • Nahezu keins der Gewinnspiele, die da draussen in den Adventskalendern stattfinden, ist wohl DSGVO-konform
  • Ein Amazon Shop kann sich doch lohnen
Anzeigen / Affiliatelinks*)

Eine Vorbemerkung, weil es offenbar nicht allen klar ist: Wer über einen diesen Links etwas bei Amazon bestellt, der/die sorgt dafür, dass ich eine kleine Provision bekomme. Eurer Preis ändert sich dadurch aber nicht. Wer also sowieso vorhat, was bei Amazon zu kaufen – der darf mich und meine Blogarbeit auf diese Art gerne unterstützen. Wer einen Werbeblocker drin hat, sieht die Amazon Produktbilder natürlich nicht, daher sind die Produkte auch als Text verlinkt…

Kennst Du mein Amazon Schaufenster, wo ich Euch empfehle, was ich auch selbst so gekauft habe?

Diese Woche gekauft:

Das war nicht viel, nur einen Jahresplaner Kalender in groß für die Wand:

und einen Stuttgart Hoodie in anthrazit – der gefällt mir echt gut!

Und was ist kommende Woche geplant?

Am Dienstag werde ich versuchen, ein paar der Steady Growth Day Sessions zu sehen, bin schon lange am überlegen, ob ich Steady auch einsetze, angemeldet habe ich mich schon vor langer Zeit…

Am Mittwoch geht es vor der SEO Akademie noch Nics Auto wegbringen und am Freitag schön inspiziert wieder holen. Und ich hoffe für sie, dass das kein allzu teurer Spaß wird.

Und hier noch ein Block zum wöchentlichen Wiederholen mit wöchentlich stattfindenden Terminen, die ich empfehlen kann und wo ich dabei bin, wenn es geht:

– Dienstag 15:30 Uhr bis 16:15 Uhr – D2M Talk.

– Mittwoch 08:20 Uhr bis 09:30 Uhr das Corporate Influencer Breakfast mit Klaus Eck und wechselnden Gästen.

– Ebenfalls mittwochs und wie oft genug genannt für mich ein Pflichttermin von 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr das Lunch & Learn!

– Donnerstag 21:00 bis 22:00 Uhr (oder etwas länger *g*) – Alex & Ragnar (Stream auf diversen Kanälen von Twitter bis zu Twitch. Hier gibt es eine Übersicht über die Kanäle, auf die der Stream verteilt wird.

Wissenswertes über mich auf Reisen

Ihr wollt schneller und „live” bei meinen Reisen dabei sein? Dann folgt mir doch bei Instagram und/oder Twitter. Auf Instagram sogar oft tatsächlich live mit den Instastories. Meist abends gibt es auf der Facebookseite des Reiseblogs dann auch eine kurze Zusammenfassung der Tage auf Reisen mit den Bildern vom Smartphone. Auch hier freue ich mich immer auf neue „Gefällt mir” – und mir helft ihr damit auch! Und das eine oder andere Bild soll es auch bei Pinterest von mir geben. Dorthin dürft ihr natürlich die Bilder auch gerne pinnen!

Hinweis: Alle Bilder sind, trotz dass sie noch recht groß sind, einigermaßen für das Web optimiert und damit spätestens auf einem Retinadisplay nicht mehr 100 % scharf. Das nehme ich bewusst in Kauf. Die Originale habe ich natürlich trotzdem – Falls ein Partner bedarf haben sollte, können wir uns gerne austauschen, wie wir ins Geschäft kommen!

Wenn Du mir nun auch was Gutes tun willst – meinen Amazon Wunschzettel findest Du hier!


Anzeigen:

*) Erläuterung Affiliatelink: Wenn Du da drauf klickst und anschließend etwas auf der Seite bestellst, bekomme ich eine kleine Provision – Dein Preis ändert sich aber nicht. Du unterstützt damit meine Arbeit mit meinen Blogs. Und auch den finanziellen Aufwand, der mit dem Betrieb verbunden ist (Servermiete, Domain, kostenpflichtige Plugins, Speicherplatz für Backups etc…)

Ich bin ja echt Fan von Amazon Prime. Meist keine Versandkosten, ordentliche Serien- und Filmauswahl (mein Netflixersatz) und Amazon Music als Ergänzung.




Hubert Mayer
Folge mir:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner