Hubert Mayer Onlinejunkie

4. Dezember 2013

Transparenz – Blogeinnahmen und Zugriffszahlen im November 2013

Filed under: Blogeinnahmen,Geldverdienen,Statistik — Schlagwörter: , , , — Hubert Mayer @ 10:00
Foto von Geld

Blogeinnahmen (nicht die tatsächlichen)

Unglaublich, wie schnell auch der Monat November 2013 vorbei ging – und ihr wahrscheinlich schon auf diesen Beitrag wartet, in dem ich euch meine Blogeinnahmen im November 2013 aufzeige. Oder vielleicht lest ihr es ja auch nur aus Neugierde bezüglich der Besucherzahlen? Wie dem auch sei – natürlich habe ich euch wieder alles zeitnah zusammengestellt.

Vorweg musste ich allerdings eine Entscheidung treffen – was ich nämlich in die Einnahmen rein nehme und was nicht. Ist tatsächlich gar nicht so einfach, denn bei Affilinet steht etwas auf offen, mehr auf unbestätigt. Da mir mittlerweile klar geworden ist, dass die Auszahlungen selbst teilweise Monate hinterher hängen (Adsense beispielsweise werde ich noch lange an der Auszahlungsgrenze von 75 EUR oder so scheitern), nehme ich einfach alles, was irgendwo als „im Monat als Einnahme erzielt“ gelten kann, unabhängig, wann der Zahlungsstrom stattfindet (das auch einfach mal als Hinweis an das Finanzamt, falls da wer mitliest 😉

Genug der Vorrede, los geht mit den Blogeinnahmen November 2013 – wer die Zugriffszahlen sucht, der wird wie immer weiter unten fündig:

Blogeinnahmen November 2013

Flattr:

September 2012: 0,37 EUR
Oktober 2012: 0,66 EUR
November 2012: 2,78 EUR (!)
Dezember 2012: 0,43 EUR
Januar 2013: 1,13 EUR
Februar 2013: 2,77 EUR
März 2013: 1,20 EUR
April 2013: 0,75 EUR
Mai 2013: 2,14 EUR
Juni 2013: 0,50 EUR
Juli 2013: 0,61 EUR
August 2013: 2,00 EUR
September 2013: 0,09 EUR
Oktober 2013: 0,11 EUR
November 2013: 0,12 EUR (vorläufige Einnahmen)

Google adsense:

Hier auf hubert-mayer:

Februar 2013: 1,23 EUR
März 2013: 0,00 EUR
April 2013: 0,14 EUR
Mai 2013: 1,45 EUR
Juni 2013: 0,00 EUR
Juli 2013: 0,84 EUR
August 2013: 2,23 EUR
September 2013: 0,87 EUR
Oktober 2013: 1,28 EUR
November 2013: 0,93 EUR

auf hubert-testet:

November 2012: 1,56 EUR
Dezember 2012: 0.78 EUR
Januar 2013: 0,40 EUR
Februar 2013: 0,25 EUR
März 2013: 0,29 EUR
April 2013: 0,54 EUR
Mai 2013: 0,47 EUR
Juni 2013: 5,31 EUR
Juli 2013: 7,25 EUR
August 2013: 3,22 EUR
September 2013: 4,20 EUR
Oktober 2013: 6,33 EUR
November 2013: 6,62 EUR

Auf dem travellerblog

Juli 2013: 0,03 EUR
August 2013: 0,32 EUR
September 2013: 0,04 EUR
Oktober 2013: 0,06 EUR
November 2013: 0,07 EUR

Google Adsense gesamt im November 2013: 7,62 EUR (vorläufig)
Anzeige:

Amazon Partner Programm

Dezember 2012: 1,45 EUR (weiss nimmer wo)
Januar 2013: 3,29 EUR (hubert-mayer.de)
Februar 2013: 0,60 EUR (hubert-testet.de)
März 2013: 15,09 EUR (hubert-mayer.de)
April 2013: 3,29 EUR (hubert-mayer.de)
Mai 2013: 0,73 EUR (hubert-mayer.de)
Juni 2013: 14,46 EUR (hubert-testet.de)

auf hubert-testet:

Juli 2013: 15,52 EUR
August 2013: 13,16 EUR
September 2013: 19,67 EUR
Oktober 2013: 14,76 EUR
November 2013:  – 4,67 EUR

hier auf hubert-mayer.de

Juli 2013: 1,26 EUR
August 2013: 0,19 EUR
September 2013: 16,61 EUR
Oktober 2013: 0,00 EUR
November 2013: 3,26 EUR

Amazon gesamt im November 2013: – 0,80 EUR

Meine letzte Errungenschaft bei Amazon war übrigens endlich ein zweites Objektiv für meine DLSR gekauft habe (Affiliatelink:) Nikon AF-S DX Nikkor 35mm 1:1,8G Objektiv. Ein Testbericht folgt sicher noch auf dem Testblog. 😉

Ihr seht, dass sich da nicht viel getan hat bei den Einnahmen bei Google Adsense, während Amazon mit derben Verlusten daher kommt, was an zwei Rücksendungen lag. Nun denn, so ist das eben.

Affiliateprogramme

Nach den bislang eher schwachen Einnahmen kam jetzt ein wenig der Durchbruch 😉 Der November scheint sich (wie in der Einleitung geschrieben, noch ein wenig unsicher, da viel nicht bestätigt ist) als der Durchbruch herauszustellen, was die Blogeinnahmen wie Alliliateprogrammen anbelangt. Wobei es vor allem Affilinet ist und dort der Mobilfunkbereich. Im November habe ich dort erzielt:

hubert-testet.de: 126,72 EUR

Ebenfalls nett war ein Auftrag von Hallimash, der mir nicht nur ein nettes technisches Gerät einbrachte, sondern auch einen finanziellen Ertrag von 56,35 EUR brachte.

Ein wenig Werbung für Hallimash mache ich an dieser Stelle auch gerne noch. Wer sich auch vorstellen kann, Produkte oder Dienstleistungen zu testen und dafür bezahlt zu werden oder das Produkt behalten (das ist unterschiedlich), für den hier eine kleine
Anzeige:

 

Gesamteinnahmen im November 2013

hubert-mayer.de: 3,26 EUR
hubert-testet.de: 185,02 EUR
Travellerblog: 0,07 EUR

Summe: 188,35 EUR (Oktober 2013: 22,52 EUR)

Ihr seht, die Entwicklung sieht hervorragend aus – wenn aber auch noch nicht bestätigt, daher mal abwarten. Die positive Entwicklung ist aber nur Affilinet und Hallimash zu verdanken, Amazon ist durch die beiden Stornos gnadenlos eingebrochen, während Google Adsense wenigstens stabil blieb.

Naja, versteuert werden muss das ganze natürlich auch noch…

Wie bekannt für diejenigen, die meine Berichte schon länger lesen, lege ich natürlich auch alle nicht-monetären Vorteile offen:

Möps. Da gab es November 2013 nichts, woran ich mich erinnern würde. Falls euch was einfällt, was ich erzählt habe, dann bitte her, ich trage das natürlich nach. Wobei ich ja die Pizza bei HRS beim Reisebloggertreffen in Köln rein zählen könnte.

Zugriffszahlen / Seitenaufrufe / etc meiner Blogs  im November 2013

Die aus meiner Sicht relevanten Zahlen für November 2013 findet ihr nachstehend. Fehlt was aus eurer Sicht? Die Kommentarfunktion ist euer Freund…! In Klammern steht erst der Vormonat und der gleiche Monat des Vorjahres.

Hubert-Mayer.de:

Besuche: 6.591 (2.422/3.588)
Eindeutige Besucher: 5.942 (2.132/3.104)
Seitenaufrufe: 8.118 (3.367/4.683)
Durchschnittl. Besuchsdauer: 00:00:36 (00:01:11/00:01:05)
Erschienene Artikel im November 2013: 11

hubert-testet.de

Besuche: 9.512 (7.738/212)
Eindeutige Besucher: 8.931 (7.153/166)
Seitenaufrufe: 26.376 (21.260 /779)
Durchschnittl. Besuchsdauer: 00:01:24 (00:01:13/00:03:07)
Erschienene Artikel im November 2013: 7

travellerblog.eu

Besuche: 835 (651 /0)
Eindeutige Besucher: 718 ( 605/0)
Seitenaufrufe: 1.263 (961 /0)
Durchschnittl. Besuchsdauer: 00:01:12 (00:01:08/0)
Erschienene Artikel im November 2013: 9

Bis auf die Anzahl der Artikel jeweils ermittelt mit Google Analytics.

Langsam wird es langweilig, es zu wiederholen, aber auch im November war es der Artikel zur DeutschlandSIM („Schlechte Erfahrungen mit DeutschlandSIM Service (Mobilfunk)„, der mit 8.978 Aufrufen die Besucherzahlen auf dem Testblog treibt. Der Beitrag “GiGi Burger Bar Test: Neu in Stuttgart – der beste Burger?“ kommt weiterhin sehr gut an und hat mit 3.103 Seitenaufrufen sich nochmals heftig gesteigert (und mir damit nächstes Jahr wieder ein wenig Geld in Form der VG Wort Vergütung eingebracht). Neu dabei ist ein gesponsorter Post von Hallimash „Den Maginon Bluetooth Receiver gibt es ab 5.12.2013 bei Aldi Süd!„, der auf Platz 3 liegt mit immerhin 1.166 Seitenaufrufen (erschienen am 25.11….)

Auf hubert-mayer.de gab es immerhin zwei neue Artikel, die sich in die Top 3 des Monats gedrängt haben – auf 1 ungeschlagen mein Beitrag zum Communitycamp („Porno, abhechten – solche Begrifflichkeiten bringt auch nur das Communitycamp Berlin zusammen #ccb13„), der mit 4.929 Aufrufen durch die Decke geht – woran wohl nach den Besuchern des Communitycamps vor allem die Googlesucher nach dem Begriff „Porno“ schuld sind. Das ist echt krass! Besonders freut es mich, dass mein Mut zur Häßlichkeit, den ich im Beitrag „Warum ich derzeit eine Rotzbremse trage… #movember“ dokumentiere, mit  immerhin noch 212 Aufrufen folgt. (Danke an dieser Stelle nochmals für die Unterstüzung der Aktion!). Der schon bekannte Beitrag zu ““Rewe” – Espresso Kapseln der Ethical Coffee Company – ein brauchbarer Nespresso Ersatz? Ein Test” hatte im November Platz 3 mit 202 Views.

Beim Travellerblog ist der Mengentreiber immer noch der Beitrag zu den neuen Tarifen und zum Sitzabstand von Germanwings (nahezu unverändert mit 188 Seitenbesuchen).

Das soll es für den Monat November 2013 und meine Blogeinnahmen und die Statistik gewesen sein. Wenn es euch gefallen hat – da hat es nen Flattrbutton in der Nähe, mein Amazon Wunschzettel steht euch ebenfalls zur Verfügung, gerne dürft ihr aber auch kommentieren, fragen, teilen…

Anzeigen:

zalando.de - Schuhe und Fashion online

Powered by WordPress

%d Bloggern gefällt das: