Links der Woche: KW43-12: Tweets zeitgesteuert via Tweetdeck versenden, Kred.com und Bildzitate

Kaum zu glauben, wieder ist eine Woche rum. Und ich hab fast nix an Links. Was möglicherweise daran liegt, dass ich immer daran denken muss, die Links extra in Diigo zu speichern. Das wäre echt schade, wenn euch (und auch mir dann) tolle Informationen von anderen Websites verloren gehen. Drückt mir und euch die Daumen, dass ich da mehr dran denke!

Den Artikel schreibe ich übrigens unter verschärften Bedingungen – unglaublich schlechtes Netz  im ICE Sprinter 1093 von Berlin nach Stuttgart.

Aber nun mal los:

Tweets zeitgesteuert senden – Tools und Tipps

Das kam ein wenig überraschend für mich. Nutze ich Tweetdeck schon fast solange, wie ich auch twittere. Und ich habe echt noch nie die Funktion des zeitversetzten Twitterns entdeckt. Das hat mich diese Woche fast umgeworfen. Dabei ist es echt nicht schwer zu erraten.. aber seht selbst, wie Peer es euch zeigt. Als Alternative hatte ich bislang Hootsuite benutzt, aber das hat sich dann wohl erledigt.

Kred.com

Kred.com bietet wie Klout einen Überblick über die Reichweite, die jemand (angeblich) hat und zeigt unter anderem die eigenen Tweets an. So ganz durchgestiegen bin ich da aber noch nicht, vielleicht geht das aber auch besser, wenn man eine stabilere Internetverbindung hat – die hier im ICE ist gerade unglaublich schlecht.

Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut ich bei diesen Anbietern ranke, halte ich meine eigene Reichweite doch für gar nicht so groß. Aber gut, es gibt schlimmeres 😉

Wann ist ein Bildzitat erlaubt? – Anleitung mit Beispielen und Checkliste

Einen tollen, sehr ausführlichen Artikel zum Thema „Wann ist ein Bildzitat erlaubt? – Anleitung mit Beispielen und Checkliste“ hat Thomas Schwenke geschrieben, den ich auf dem Community Camp dieses Wochenende auch endlich mal live kennen lernen durfte – ein toller Redner mit unheimlich Elan! Seine beiden Vorträge Samstag und Sonntag waren echt klasse! Der Beitrag ist fast eine Pflichtlektüre für Blogger…

 

Das war es auch schon wieder für diese Woche, sorry, dass es ein wenig weniger als sonst geworden ist…

%d Bloggern gefällt das: