Mein erstes Mal… in diesem Internet

Bei Julian läuft gerade noch eine Blogparade, bei der ich doch gerne mit mache – schließlich ist meine Erinnerung daran noch sehr präsent. Angestupst hat er mich auf der Rückfahrt vom Summercamp Alfeld mit folgendem Tweet:

 

Und diese Blogparade läuft bis zum 15.07., bin also gerade noch just in time ;)

Also – was will Julian wissen?

Wir alle lieben das Internet. Vermutlich jeder aus ein wenig anderen Gründen. Doch erinnerst du dich noch an das erste Mal als du vor dem Internet saßt? In dieser Blogparade rufe ich dazu auf, in einem Blogpost mal zu beschreiben wie deine erste Begegnung mit dem Internet gewesen ist. Denn ich musste kürzlich selbst darüber nachdenken und es würde vermutlich nicht nur mich brennend interessieren.

Also wann warst du das erste mal online? War es dein eigener Computer? Was ging damals durch deinen Kopf? Welche Erwartungen hattest du und wie haben sich diese verändert? Und was hast du damals mit dem Internet gemacht? Emails? Foren? Newsgroups?

Da ich da tatsächlich häufiger dran denke, ist das nicht schwer: Weiterlesen

Wo sind die Zeit und die Erinnerungen hin? Nachdenkliches zum Geburtstag und Wünsche

Kennt ihr das? Manchmal liegt man da und wird nachdenklich, versucht sich zu erinnern und wundert sich, wie wenig im Gedächtnis geblieben ist? Mir ist das gestern passiert, als ich das Angebot der Mineraltherme Böblingen angenommen habe, dass Geburtstag“kinder“ freien Eintritt haben – und das nicht nur am Geburtstag selbst, sondern alternativ auch am Tag davor oder danach. Wer mich einigermaßen kennt, der/die weiß, dass das Bad in Böblingen mein Rückzugsort ist. Der Ort, wo ich gerne hingehe, wenn ich entspannen will. Dort kann ich meinen Gedanken freien Lauf lassen und über Gott und die Welt nachdenken. Weiterlesen