Screenshot von Google für meine Links der WocheMuss ich erwähnen, dass heute Sonntag ist? Irgendwie schon, weil das Wochenende so ungewohnt lang ist. Gestern kam ich schon dazu, drei Artikel zu schreiben, die ich Dir natürlich als erstes vor allen anderen gefundenen Links dieser Woche ans Herz legen mag. Los geht es natürlich mit meinen Reiselinks der Woche, dann hatte ich zuvor morgens schon was über die Slow Food Messe 2014 in Stuttgart hier im Blog geschrieben und dann auch noch im Testblog was zum „Running Mhhh – I love Mauldasch“, schwäbischer Fastfood mit Maultaschen in Stuttgart 😉

Doch kommen wir zu den fremden Links, die ich diese Woche für interessant und teilenswert empfinde. Da wäre Bernhard Jodeleits Beitrag zu einem Mindmapping Tool, das er neu für sich entdeckte, die t3n, die Dir Tipps gibt, was Du tun kannst, wenn Dein Social Media Account gehackt wurde und die Karrierebibel gibt Tipps für mehr Plusse und Follower bei Google+. Dann verrät Dir Marcel noch, wie Du die nervigen Videos bei Facebook abstellst, die in Deiner Timeline sofort losrattern und dann wäre da noch Peer, der Dir fünf Review-Plugins für Word-Press vorstellt.

Neugierig geworden? Dann mal viel Spass damit:

Google Drive / Google Apps: kostenloses Mindmapping Tool

Den Anfang macht die Vorstellung des Mindmapping Tools Mindmup, das Bernhard Jodeleit auf seiner Agenturseite Lots of Ways vorstellt. Warum dieses? Nun, es ist kostenlos, Open Source, die Mind Maps lassen sich in Google Drive ablegen und damit ist auch eine kollaborative Bearbeitung möglich. Du willst mehr dazu wissen? Dann schau doch bei der Vorstellung von Mindmup drüben vorbei.

Social-Media-Account gehackt – Was nun?

Gestern war es wieder so weit – eine Menge Twitteraccounts wurden übernommen und Diätspam getwittert. Da passt es ganz gut, dass es auf t3n schon im Laufe der Woche einige Tipps gab, was man machen kann, wenn der eigene Account gehackt wurde.

Google+ Guide: Tipps für mehr Plusse und Follower

Mehr Follower und mehr Plusse – wer will das nicht? Bei der Karrierebibel  gibt Dir Christian Müller einige Tipps, wie Du mehr Plusse und Follower  erreichen kannst. Das Ganze ist garniert mit einer Menge Infographiken 😉

iOS, Android und Desktop: Facebook Auto-Play für Videos deaktivieren

Klar mal wieder, dass ich mit Android und meiner Lösung, immer über einen mobilen WLAN Router (mein Testbericht über diesen), wieder der Ars** bin :( Denn die Facebook App für Android lässt sich nur dahin gehend ändern, dass Videos nur dann automatisch abgespielt werden, wenn das Gerät in nem WLAN ist. Ist meines aber immer. Aber gut, bei Dir wird das wohl eher nicht der Fall sein, daher könnte Dir die Anleitung zum Deaktivieren des Autoplays von Facebookvideos von Marcel helfen.

5 Review-Plugins für WordPress im Vergleich – Optimale Produkt-Tests für Affiliate-Websites

Du bewertest öfter Gegenstände? Und nutzt WordPress? Dann ist vielleicht auch der Artikel von Peer Wandiger für Dich interessant. Hier stellt er fünf WordPress Review-Plugins vor – und bewertet diese auch gleich.

Norton, Winzip, ICQ und Co.: Was aus den IT-Pionieren der 90er wurde

Und grade sehe ich noch einen netten Artikel in der t3n zu altem Zeuchs. Wer schon länger online ist, der sollte diesen Artikel zu alter Software mal lesen, sehr unterhaltsam 😉 Und ich such mal meine ICQ Nummer 😉

 

So, ich hoffe, Du hast wieder das eine oder andere nützliche für Dich gefunden. Über Kommentare freue ich mich ebenso wie über das Teilen des Beitrags 😉 Euch noch einen schönen Sonntag. Morgen ist ja noch einer ;))


Anzeigen:
Ich setze mich jetzt an einen Kurs von Lecturio, der ist zwar im Angebot nicht dabei, aber vielleicht interessiert Dich ja trotzdem einer der kostenlosen?

Osterspecial_300x250
 



www.audible.de

%d Bloggern gefällt das: