Heute ist es soweit – vor drei Jahren erblickte dieser persönliche Blog von mir das Licht des Netzes. Mit dem ersten „Fertig“ fing alles an. Und wenig davon wurde wirklich Thema dieses Blogs. Ist aber nicht schlimm, ich kann trotzdem sagen, dass das Bloggen meine Welt verändert hat. Und zwar komplett.

Wenn ich auf meine Barcampseite schaue, dann kann ich feststellen, dass ich nach dem Start dieses Blogs angefangen habe, auch auf andere Barcamps als Stuttgarter zu gehen. Wohin das führen kann, seht ihr ja. Eine Leidenschaft, die sich entwickelte! Unglaublich tolle Menschen, die ich kennenlernen durfte – und glücklicherweise viele auch oft wieder sehen!

Aber nicht nur die Barcamps und Menschen waren es, die mich in den Bann zogen. Nein, auch das loggen entwickelte sich zur Leidenschaft – und auch zu einem kleinen Nebenerwerb. Das könnt ihr allmonatlich in meinen Transparenzbeiträgen nachlesen. Davon leben zu können, wäre toll. Aber da fehlt noch der Faktor 20 (und die Beständigkeit ;)) – aber vielleicht ergibt sich ja beruflich doch mal die Kombination „Bloggen aus Leidenschaft“ und Fachkenntnisse aus langjähriger Arbeit bei einem Lebensversicherer…

Einen kurzen Jahresrückblick gibt es bei Vizify, der ausführliche folgt in den nächsten Tagen.

Eine Ministatistik in Form eines Screenshots aus Google Analytics seit Beginn des Blogs:

creenshot aus Google Analytics zu Drei Jahren hubert-mayer.de

Drei Jahre hubert-mayer.de

Also vorweg nochmal meinen herzlichen Dank an alle Sponsoren, die mir in den letzten Wochen ihre Preise zugesagt haben. Folgendes steht für euch zur Verlosung (verlinkt ist jeweils die Vorstellung des Preises bzw. der Preise hier im Blog):

  1. Bewerbungscoaching von Annette Hempel
  2. Evernotebuch von Herbert Hertramph (Versand erst, wenn Neuauflage im Frühjahr erscheint!)
  3. Kalender aus Rheinland-Pfalz von Rheinland-Pfalz Tourismus
  4. Massageöl und Einkaufsgutschein von Sexy Secret Berlin
  5. Buch von Vivian Pein: Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf
  6. Gutschein für einen Brunch für zwei Personen im Brauhaus Schönbuch
  7. Buch „Social Media und Recht: Praxiswissen für Unternehmen“ von Carsten Ulbricht
  8. SEO & Social Media: Handbuch für Selbstständige und Unternehmer von Michael Firnkes
  9. 42 WordPress-Tipps von Vladimir Simovic (2x)
  10. WordPress: Das Praxishandbuch von Vladimir Simovic (2x)
  11. Schlemmerreise mit den Gutscheinbuch (10x; „Gutscheinbuch))
  12. Memory des Landes Baden-Württemberg, kurzfristig gesponsert vom Landesmarketing Baden-Württemberg.

Zum Verlosungsmodus: Du siehst da erst einmal 12 Zahlen, dazu kommen die jeweils mehrfach gesponserten Preise, die ich hiermit wie folgt weiter nummeriere:

13., 14. und 15. Gutscheinbuch
16. 42 WordPress-Tipps
17., 18. und 19. Gutscheinbuch
20. WordPress Praxishandbuch
21., 22. und 23. Gutscheinbuch

Summa summarum als 23. Preise, die ihr abstauben könnt. Und das geht wie folgt:

Ein Los bekommst Du, wenn Du diesen Beitrag kommentiert zu folgenden Fragen:

„Welcher Beitrag bzw. welche Beitragsserie gefällt euch am besten? Was gefällt euch nicht an diesem Blog? (Hinweis: Werbung gibt  es hier künftig nicht mehr mitten im Text, das fällt weg.) Welches Theme gefällt euch bislang von meinen Blogs am besten (Testblog; Reiseblog; dieser hier)?“
Du kannst eine der Fragen, einige oder alle beantworten, für den Kommentar selbst gibt es unabhängig von der Länge ein Los. Aber halt, bevor ihr jetzt runterscrollt:

Ein zweites Los gibt es für all diejenigen, die das Gewinnspiel in die Welt tragen. Also Teilen bei Facebook und/oder Twitter u/o Google+ u/o XING u/o LinkedIn oder was Dir sonst noch so einfällt. Das zweite Los gibt es aber nur in Verbindung mit dem ersten – und dazu müsst ihr den Link zu zumindest einem geteilten Beitrag mit den Kommentar schreiben.

Verstanden? Wer zwei Lose will, teilt den Beitrag in einem Social Network und kommentiert anschließend hier drunter zu mindestens einer der genannten Fragen und kopiert den Link zum geteilten Inhalt in denselben (!) Kommentar.

Verlost wird dann wie folgt mit den nachstehenden Regeln:

Zeitraum der Verlosung: Ab Erscheinen des Beitrags bis zum 11.01.2014 23.59 Uhr (Kommentardatum laut WordPress/Disqus).

Verlosungsdatum: Stattfinden wird die Verlosung voraussichtlich im Laufe des Sonntags, dem 12.01.2014 – hierfür gibt es aber keine Garantie, es kann auch später werden.

Wie wird verlost? Wie immer mit random.org.

Ablauf der Verlosung:

Der älteste Kommentar (also der erste, der hier tatsächlich drunter geschrieben wird) erhält die Losnummer 1. Der letzte Kommentar bis 23.59 Uhr am 11.01.2014 die entsprechende Kommentarnummer als Losnummer. Dann schaue ich, wer hat zusätzlich einen Link zu einem geteilten Beitrag in den Kommentar ergänzend hinzugefügt. Diese werden beim jüngsten (also dem knappsten an 23.59 Uhr am 11.01.2014) Kommentar angefangen weiter hoch nummeriert.

Einfaches Beispiel: 1. Kommentar nach dem Beitrag heute hat einen Link zum geteilten Beitrag – dieser hat in der Verlosung erst einmal die Losnummer 1. Es folgen 3 weitere Kommentare ohne Links (Losnummer 2. -4.). Dann einer mit Link: Losnummer 5. Dann nochmal 25 ohne Link: Losnummern 6. – 30. Dann um 23.59 Uhr am 11.01.2014 nochmals einer mit Link. Der erhält die Losnummer 31. Und zusätzlich wegen dem Link die Losnummer 32. Losnummer 33 geht an Kommentar Nr. 5 und Losnummer 34 dann an Kommentar-Nr. 1.

Nicht wirklich kompliziert, oder?

Ok, dann weiter. Gezogen werden die Gewinner mit random.org, siehe oben. Eine Spalte mit der Anzahl der Losnummern wird ermittelt:

random.org

Die oberste Losnummer erhält Preis-Nr. 1 (Bewerbungscoaching), die zweite Preis-Nr. 2 (Evernotebuch), usw. bis zur Zeile mit dem Preis-Nr. 23 (Gutscheinbuch).

Was gilt es sonst noch zu beachten?

  • Veranstalter der Verlosung ist Hubert Mayer
  • Der Rechtsweg ist und bleibt ausgeschlossen
  • Am Gewinnspiel können nur natürliche Personen ab 18 Jahren teilnehmen
  • Jede Person darf nur einmal mit einem Kommentar teilnehmen (max. zwei Lose/Preise, siehe oben).
  • Die Sponsoren dürfen ebenfalls teilnehmen – im Falle des Gewinns des eigenen Preises tausche ich die Gewinnummer bei ungerader Nummer mit der nächst höheren geraden Nummer, bei gerade Nummer mit der nächst niedrigeren ungeraden Nummer, bei ungerade „letzter“ Nummer mit der Nr. 1 (Nummern sind hier die oben stehenden „Preisnummern“).
  • Die Gewinner erklären sich einverstanden, dass ich die Kontaktdaten, die ihr in irgendeiner Form (Mail oder ähnliches) hinterlassen solltet, an den jeweiligen Sponsor bzw. den entsprechenden Verlag weitergebe, wenn dieser die Preise selbst versendet. Das ist Stand heute alle oben genannten außer die Bücher von Vladimir Simovic und Dr. Carsten Ulbricht sowie dem Gutschein für den Brunch im Brauhaus Schönbuch, da diese bereits bei mir liegen. Eine weitere Verwendung der Kontaktdaten über die Verlosung hinaus findet nicht statt
  • Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Bekanntgabe melden, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn
  • Eine automatisierte Teilnahme oder eine Teilnahme über Gewinnspielvereine ist nicht gestattet
  • Keine Barauszahlung möglich

So, das soll es gewesen sein, sorry für den langen Verlosungsmodus.

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen, danke euch jetzt schon für zahlreiche Meinungen zu dem Blog bzw. den Themes und für das Teilen! Und auch den Sponsoren, die diese große Verlosung erst ermöglicht haben, gilt mein ausdrücklicher Dank!

Ganz besonders gilt mein Dank aber Dir. Du, der/die Du meine Beiträge liest. Denn für euch schreibe ich hier hauptsächlich!

Anzeigen:

Webhosting

Exklusiv-Visitenkarten bei VistaPrint

%d Bloggern gefällt das: