3 Jahre hubert-mayer.de – Verlosung und Mini-Jahresrückblick

Heute ist es soweit – vor drei Jahren erblickte dieser persönliche Blog von mir das Licht des Netzes. Mit dem ersten „Fertig“ fing alles an. Und wenig davon wurde wirklich Thema dieses Blogs. Ist aber nicht schlimm, ich kann trotzdem sagen, dass das Bloggen meine Welt verändert hat. Und zwar komplett.

Wenn ich auf meine Barcampseite schaue, dann kann ich feststellen, dass ich nach dem Start dieses Blogs angefangen habe, auch auf andere Barcamps als Stuttgarter zu gehen. Wohin das führen kann, seht ihr ja. Eine Leidenschaft, die sich entwickelte! Unglaublich tolle Menschen, die ich kennenlernen durfte – und glücklicherweise viele auch oft wieder sehen!

Aber nicht nur die Barcamps und Menschen waren es, die mich in den Bann zogen. Nein, auch das loggen entwickelte sich zur Leidenschaft – und auch zu einem kleinen Nebenerwerb. Das könnt ihr allmonatlich in meinen Transparenzbeiträgen nachlesen. Davon leben zu können, wäre toll. Aber da fehlt noch der Faktor 20 (und die Beständigkeit ;)) – aber vielleicht ergibt sich ja beruflich doch mal die Kombination „Bloggen aus Leidenschaft“ und Fachkenntnisse aus langjähriger Arbeit bei einem Lebensversicherer…

Einen kurzen Jahresrückblick gibt es bei Vizify, der ausführliche folgt in den nächsten Tagen.

Eine Ministatistik in Form eines Screenshots aus Google Analytics seit Beginn des Blogs:

creenshot aus Google Analytics zu Drei Jahren hubert-mayer.de
Drei Jahre hubert-mayer.de

Also vorweg nochmal meinen herzlichen Dank an alle Sponsoren, die mir in den letzten Wochen ihre Preise zugesagt haben. Folgendes steht für euch zur Verlosung (verlinkt ist jeweils die Vorstellung des Preises bzw. der Preise hier im Blog):

  1. Bewerbungscoaching von Annette Hempel
  2. Evernotebuch von Herbert Hertramph (Versand erst, wenn Neuauflage im Frühjahr erscheint!)
  3. Kalender aus Rheinland-Pfalz von Rheinland-Pfalz Tourismus
  4. Massageöl und Einkaufsgutschein von Sexy Secret Berlin
  5. Buch von Vivian Pein: Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf
  6. Gutschein für einen Brunch für zwei Personen im Brauhaus Schönbuch
  7. Buch „Social Media und Recht: Praxiswissen für Unternehmen“ von Carsten Ulbricht
  8. SEO & Social Media: Handbuch für Selbstständige und Unternehmer von Michael Firnkes
  9. 42 WordPress-Tipps von Vladimir Simovic (2x)
  10. WordPress: Das Praxishandbuch von Vladimir Simovic (2x)
  11. Schlemmerreise mit den Gutscheinbuch (10x; „Gutscheinbuch))
  12. Memory des Landes Baden-Württemberg, kurzfristig gesponsert vom Landesmarketing Baden-Württemberg.

Zum Verlosungsmodus: Du siehst da erst einmal 12 Zahlen, dazu kommen die jeweils mehrfach gesponserten Preise, die ich hiermit wie folgt weiter nummeriere:

13., 14. und 15. Gutscheinbuch
16. 42 WordPress-Tipps
17., 18. und 19. Gutscheinbuch
20. WordPress Praxishandbuch
21., 22. und 23. Gutscheinbuch

Summa summarum als 23. Preise, die ihr abstauben könnt. Und das geht wie folgt:

Ein Los bekommst Du, wenn Du diesen Beitrag kommentiert zu folgenden Fragen:

„Welcher Beitrag bzw. welche Beitragsserie gefällt euch am besten? Was gefällt euch nicht an diesem Blog? (Hinweis: Werbung gibt  es hier künftig nicht mehr mitten im Text, das fällt weg.) Welches Theme gefällt euch bislang von meinen Blogs am besten (Testblog; Reiseblog; dieser hier)?“
Du kannst eine der Fragen, einige oder alle beantworten, für den Kommentar selbst gibt es unabhängig von der Länge ein Los. Aber halt, bevor ihr jetzt runterscrollt:

Ein zweites Los gibt es für all diejenigen, die das Gewinnspiel in die Welt tragen. Also Teilen bei Facebook und/oder Twitter u/o Google+ u/o XING u/o LinkedIn oder was Dir sonst noch so einfällt. Das zweite Los gibt es aber nur in Verbindung mit dem ersten – und dazu müsst ihr den Link zu zumindest einem geteilten Beitrag mit den Kommentar schreiben.

Verstanden? Wer zwei Lose will, teilt den Beitrag in einem Social Network und kommentiert anschließend hier drunter zu mindestens einer der genannten Fragen und kopiert den Link zum geteilten Inhalt in denselben (!) Kommentar.

Verlost wird dann wie folgt mit den nachstehenden Regeln:

Zeitraum der Verlosung: Ab Erscheinen des Beitrags bis zum 11.01.2014 23.59 Uhr (Kommentardatum laut WordPress/Disqus).

Verlosungsdatum: Stattfinden wird die Verlosung voraussichtlich im Laufe des Sonntags, dem 12.01.2014 – hierfür gibt es aber keine Garantie, es kann auch später werden.

Wie wird verlost? Wie immer mit random.org.

Ablauf der Verlosung:

Der älteste Kommentar (also der erste, der hier tatsächlich drunter geschrieben wird) erhält die Losnummer 1. Der letzte Kommentar bis 23.59 Uhr am 11.01.2014 die entsprechende Kommentarnummer als Losnummer. Dann schaue ich, wer hat zusätzlich einen Link zu einem geteilten Beitrag in den Kommentar ergänzend hinzugefügt. Diese werden beim jüngsten (also dem knappsten an 23.59 Uhr am 11.01.2014) Kommentar angefangen weiter hoch nummeriert.

Einfaches Beispiel: 1. Kommentar nach dem Beitrag heute hat einen Link zum geteilten Beitrag – dieser hat in der Verlosung erst einmal die Losnummer 1. Es folgen 3 weitere Kommentare ohne Links (Losnummer 2. -4.). Dann einer mit Link: Losnummer 5. Dann nochmal 25 ohne Link: Losnummern 6. – 30. Dann um 23.59 Uhr am 11.01.2014 nochmals einer mit Link. Der erhält die Losnummer 31. Und zusätzlich wegen dem Link die Losnummer 32. Losnummer 33 geht an Kommentar Nr. 5 und Losnummer 34 dann an Kommentar-Nr. 1.

Nicht wirklich kompliziert, oder?

Ok, dann weiter. Gezogen werden die Gewinner mit random.org, siehe oben. Eine Spalte mit der Anzahl der Losnummern wird ermittelt:

random.org

Die oberste Losnummer erhält Preis-Nr. 1 (Bewerbungscoaching), die zweite Preis-Nr. 2 (Evernotebuch), usw. bis zur Zeile mit dem Preis-Nr. 23 (Gutscheinbuch).

Was gilt es sonst noch zu beachten?

  • Veranstalter der Verlosung ist Hubert Mayer
  • Der Rechtsweg ist und bleibt ausgeschlossen
  • Am Gewinnspiel können nur natürliche Personen ab 18 Jahren teilnehmen
  • Jede Person darf nur einmal mit einem Kommentar teilnehmen (max. zwei Lose/Preise, siehe oben).
  • Die Sponsoren dürfen ebenfalls teilnehmen – im Falle des Gewinns des eigenen Preises tausche ich die Gewinnummer bei ungerader Nummer mit der nächst höheren geraden Nummer, bei gerade Nummer mit der nächst niedrigeren ungeraden Nummer, bei ungerade „letzter“ Nummer mit der Nr. 1 (Nummern sind hier die oben stehenden „Preisnummern“).
  • Die Gewinner erklären sich einverstanden, dass ich die Kontaktdaten, die ihr in irgendeiner Form (Mail oder ähnliches) hinterlassen solltet, an den jeweiligen Sponsor bzw. den entsprechenden Verlag weitergebe, wenn dieser die Preise selbst versendet. Das ist Stand heute alle oben genannten außer die Bücher von Vladimir Simovic und Dr. Carsten Ulbricht sowie dem Gutschein für den Brunch im Brauhaus Schönbuch, da diese bereits bei mir liegen. Eine weitere Verwendung der Kontaktdaten über die Verlosung hinaus findet nicht statt
  • Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 30 Tagen nach der Bekanntgabe melden, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn
  • Eine automatisierte Teilnahme oder eine Teilnahme über Gewinnspielvereine ist nicht gestattet
  • Keine Barauszahlung möglich

So, das soll es gewesen sein, sorry für den langen Verlosungsmodus.

Ich drücke allen Teilnehmern die Daumen, danke euch jetzt schon für zahlreiche Meinungen zu dem Blog bzw. den Themes und für das Teilen! Und auch den Sponsoren, die diese große Verlosung erst ermöglicht haben, gilt mein ausdrücklicher Dank!

Ganz besonders gilt mein Dank aber Dir. Du, der/die Du meine Beiträge liest. Denn für euch schreibe ich hier hauptsächlich!

Anzeigen:

Webhosting

Exklusiv-Visitenkarten bei VistaPrint

  • Peter J. Derer

    Also Glückwunsch erstmal. Drei Jahre sind ja schon was. Du hast jetzt Anspruch auf einen Kindergartenplatz :-p
    Dort würdest Du zwar auffallen, wenn Du jede deiner Mahlzeiten fotografierst, postest und kommentierst, aber ich mag das bei deinen Blogs. Pizza, Schnitzel und manchmal sogar ein Fellbacher „Spitzenrestaurant“ – amüsant. Mach weiter so.

    Und wenn ich den Link zu meiner Verlinkung finde, schreibe ich den gerne auch noch hier rein… #heuteeindau

  • Na dann melde ich mich auch mal zu Wort: Finde deine Links der Woche ganz gut, weil händisch zusammengestellt und kommentiert. Weiter so!

  • Danijela Grgic

    Ich finde das Theme vom travellerblog am Besten. Eine Mischung vom Traveller Blog und dem Hubert Testet wäre wahrscheinlich das Richtige.

    Gratulation schon mal für drei Jahre bloggen. Eigentlich dachte ich ja, dass du das schon länger machst 😉

  • JohnnyThan

    1) Welcher Beitrag bzw. welche Beitragsserie gefällt euch am besten?

    – Also mir gefällt die Transparenz der Blogeinnahmen am besten. Die Beiträge dazu finde ich allesamt interessant.

    2) Was gefällt euch nicht an diesem Blog? (Hinweis: Werbung gibt es hier künftig nicht mehr mitten im Text, das fällt weg.)

    – Mit dem Hinweis gefällt mir der Blog nun in allen Belangen. Weiter s0.

    3) Welches Theme gefällt euch bislang von meinen Blogs am besten (Testblog; Reiseblog; dieser hier)?

    Obwohl ich große Headerbilder nicht mag, gefällt mir der Travellerblog in seiner Schlichtehit am besten.

    Von der Übersichtlichkeit und Aufteilung (Content Rest) her, gefällt mir hubert-testet am besten.

    Vom Gefühl her (kann ich nun nicht erklären) finde ich mich bei hubert-mayer.de am wohlsten.

    Herzlichen Glückwunsch zu drei Jahren Bloggen. Du bist für mich mit der größte Motivator, doch nun endlich auch einen Blog zu beginnen.

    https://twitter.com/JohnnyThan/status/417683550389805056

  • Jacqueline Strauß

    Woohoooo – herzlichen Glückwunsch o/

    Ich persönlich ziehe immer meinen Hut vor denen, die das mit dem Bloggen so gut durchziehen. Ich bin da irgendwie zu undiszipliniert.

    Auch, wenn ich eher stiller Leser bin – ich lese trotzdem immer mit. Vor allem die Links der Woche stehen immer auf meiner Leseliste. Da habe ich schon viele lesenswerte Artikel entdeckt.

    Ansonsten bin ich ja auch ein Fan davon, dass du hier ganz offen und ehrlich auf dem Tisch legst, was du so mit dem Blog verdienst. Daumen hoch!

    Vom Design her gefällt mir übrigens Hubert testet am besten.

    Auf jeden Fall: Mach weiter so! 🙂

    PS: getwittert hab ich natürlich auch noch – https://twitter.com/jpointinfo/status/417704831709491200

  • Ingrid

    Auf dieses Gewinnspiel habe ich mich total gefreut. Und deshalb verkünde ich die frohe Botschaft natürlich auch auf meiner Google+ Seite, wo ich Dich, Hubert, noch als Follower vermisse. Mir gefällt auf dieser Seite am Besten, denn die Tipps sind ein echter Mehrwert für mich. Wie ermittelst Du eigentlich die Links der Woche? Notiertst Du Dir jede Seite, die Dir gefällt oder gehst Du die Chronik durch? Ich habe die grösste Mühe, Deine Aktivitäten nicht plump in mein Blog (http://tutorial.gifwelt.info) zu kopieren.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deinen Webseiten. Und sollte ich es schaffen, einmal an einem Anlass teil zu nehmen, werde ich Dich ansprechen.

    [Ich: Hallo Hubert, dies ist mein zweiter Kommentar. Wieso ist der erste verloren gegangen? Mein kleiner Beitrag ist auf G+ zu finden: https://plus.google.com/113848…. Du kennst mich von http://tutorial.gifwelt.info.]

  • Simon Sztucki

    Herzlichen Glückwunsch !! 😀

    Mir gefällt am besten

    Hubert-testet

    ^^darüber bin ich auch auf die anderen BLOGs gestoßen !

    Der Hubert-testet BLOG mit seinen Burgerläden ist finde ich eine super Idee und ich probiere demnächste wenn ich in Berlin bin, einen der bewerteten Burgerläden der mir gut zugesagt hat, auch zu besuchen !

    Von daher, weiter so und noch mehr TESTs bitte 😉 !

  • Dani

    GLÜCKWUNSCH !!! Und ein glückliches, zufriedenes Neues Jahr wünsche ich noch! Mach weiter so, ich bin ein treuer Leser Deines Blogs 🙂
    P.S. Unser Cocktail-Test steht noch aus 😉

  • Andreas Rückle

    Mir gefällt die Blogserie Hubert testet, da sich hierdurch neue Lokalitäten leicht finden lassen und man selber nicht „Versuchskaninchen“ sein muss. Ein modernes Layout wäre wünschenswert, dann auch gerne mehr Werbung! Vielen Dank!

  • Mir gefallen die Links der Woche ganz gut. Manchmal ist es mir aber ab und zu zu wordpresslastig. Bei Hubert-tested lese ich gerne mal Deiner Meinung zu einer Lokalität. Die Tested-Seite finde ich vom Design ansprechend. Was mir nicht so gut gefällt, sind meist die Bilder mit Smartphone und Blitz. Hier mein zweites Los auf twitter 🙂 https://twitter.com/parkplace_de/status/419096841717

  • Stephanie Zankl

    Hallo Hubert,

    ich folge dir auf Twitter, seit wir uns auf dem Barcamp Konstanz kennengelernt haben und bekomme dadurch immer mal wieder mit was du so treibst.
    Meine Lieblingskategorie auf deinem Blog sind die Links der Woche, aber ich lese auch immer mal wieder einfach so bei dir rein, wenn mich ein Thema interessiert.
    Mir gefällt dein Theme vom Travellerblog am besten, da es (nur) zweispaltig ist und damit übersichtlicher und klarer ist.

    Ich hoffe ich kann dir damit weiterhelfen und wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Bloggen und Twittern. Bis zum nächsten Barcamp im Süden…

    Stephie

  • Drei Jahre sind ja noch gar nichts. ;-P

    Im Ernst: ich bewundere den Fleiß, mit dem Du ja nicht nur dieses Blog führst und schließe mich den zahlreichen Vorrednern an: die kommentierten Links der Woche sind herausragendes Feature dieser Seite.

  • Pingback: Reiselinks der Woche: Winterwanderung Hochries, Fruit & Spice Park, Meilenschnäppchen und mehr | TravellerblogTravellerblog()

  • Pingback: Links der Woche: Touch & Travel, Bilder online und Blog verbessern()

  • Stefan Grabner

    Erstmal herzlichen Glückwunsch. Die Reichweite deiner Seiten ist schon beachtlich. Von den Themes gefällt mir der Travellerblog am Besten da es minimalistisch ist. Mein aktuellstes eigenes Projekt ist auch nur mehr zweifärbig ;-). Die Inhalte auf Hubert-testet mag ich ebenso sehr gerne. Es ist halt nicht die Beschränkung auf eine spezielle Nische aber das muss meiner Meinung nach auch gar nicht sein. Und hier noch mein Twitter-link: https://twitter.com/StefanGgod/status/420192260106358784

  • wissensagentur

    Für mich sind die Linktipps immer extrem wertvoll. Da konnte ich schon sehr viel Neues erfahren und hab interessante Beiträge gefunden. Diese Vorfilterung ist eine wunderbare Sache für mich. Vor allem, da du thematisch genau das Feld beackerst das mich auch interessiert 🙂

    Ach und hier ist der tweet (inkl. fb-Weiterleitung) https://twitter.com/wissensagentur/status/420908425523236864

    Und dann natürlich noch ein glückliches, neues Jahr!

  • Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag 🙂
    Mach weiter so. Besonders gut gefallen mir deine Tests und deine Transparenz-Beiträge.
    Hier der Link zu meinem Tweet über diesen Beitrag: https://twitter.com/Der_Ideealist/status/420928679212879872

    Liebe Grüße,
    Jens

    PS: Ich freue mich schon auf das nächste #tasteup mit dir 🙂

  • Pingback: Transparenz: Blogeinnahmen Dezember 2013 – ein neuer Rekord und weitere Zahlen()

  • Catrin Boenisch

    Hallo Hubert,

    auch ich schaue regelmäßig auf Deinem Blog vorbei, weil viele der Themen meinen Interessen entsprechen. Ich finde den Blog außerdem sehr übersichtlich und er hat eine angenehme Farbgestaltung. Am liebsten lese ich Hubert-testet. Ich wünsche Dir auch weiterhin viel Spaß mit Deinem Blog und uns viele, weitere interessante Artikel.

    Gerne habe ich auf Facebook geteilt:
    https://www.facebook.com/catrin.boenisch/posts/498924473559264?stream_ref=10
    https://www.facebook.com/catrin.boenisch/posts/498940826890962?stream_ref=10
    Liebe Grüße sendet Catrin
    CatyB@gmx.de

  • Pingback: Gewinner der Verlosung zum dreijährigen Bloggeburtstag()