Urlaub in Oberstdorf – schön war’s

Ich auf dem Fellhorn (bzw. an der Bergstation)

Urlaub in Oberstdorf – schön war’s

So, mit diesem Beitrag habt ihr es geschafft, die Reihe meiner Urlaubsbeiträge ist pünktlich zwei Wochen nach Abschluss des Urlaubs vorbei. Hier dann mal die Zusammenfassung inklusive aller Beiträge. Von meiner „Basis“ im Hotel Filser aus habe ich diverse Touren unternommen:

WeiterlesenUrlaub in Oberstdorf – schön war’s

Urlaub in Oberstdorf: Das Hotel Filser

Bild vom Frühstückstisch

Hotel Filser in Oberstdorf

Der vorletzte Beitrag vor der Zusammenfassung aller Beiträge meines Urlaubs in Oberstdorf soll euch einen ersten Eindruck von meiner Unterkunft in Oberstdorf, dem Hotel Filser, verschaffen. Ausgeschrieben ist es als Vier Sterne Wellness Hotel (und auch als Sanatorium).

WeiterlesenUrlaub in Oberstdorf: Das Hotel Filser

Urlaub in Oberstdorf: Das Panoramarestaurant an der Bergstation der Kanzelwandbahn

Bild von den Kässpätzle, dem dunklen Radler und im Hintergrund das Bergpanorama

Panoramarestaurant an der Kanzelwandbahn

Und noch ein weiterer Nachtrag von meinem Urlaub 2012 in Oberstdorf – das Panoramarestaurant an der Bergstation der Kanzelwandbahn hat einen eigenen Blogpost verdient, wie ich bereits in meinem Bericht vom Dienstag, als ich von der Talstation in Oberstdorf dort hochgelaufen bin, schrieb.

Bild vom Eingang des Panoramarestaurants an der Kanzelwandbahn

Unglaublich klasse dort, seht selbst:

WeiterlesenUrlaub in Oberstdorf: Das Panoramarestaurant an der Bergstation der Kanzelwandbahn

Urlaub in Oberstdorf – Tag 3: Aufstieg Talstation Fellhorn zur Bergstation Kanzelwand und mehr

Auch der dritte Tag verlief nach den beiden ersten Tagen (Sonntag Nebelhorn, Montag Walmendingerhorn) nicht wie geplant. Eigentlich wollte ich eine kostenlose Besichtigung namens „Alles Käse“ mitmachen und stand zeitig kurz vor 9 Uhr an der Talstation des Fellhorns bei Oberstdorf. Hätte ich richtig gelesen, hätte ich auch gesehen, dass diese Besichtigungstouren nur im Zeitraum 26.06. – 28.08.2012 stattfinden… Nachmittags wollte ich dann mit der Kanzelwandbahn runterfahren und dann die Tour 6 auf der Panoramakarte hochlaufen. Wurde unten am Fellhorn als gesperrt angezeigt.. Dann musste also ein neuer Plan her.

WeiterlesenUrlaub in Oberstdorf – Tag 3: Aufstieg Talstation Fellhorn zur Bergstation Kanzelwand und mehr