KW10/20 Stuttgarter Bloggerstammtisch, ITB Ersatzbefriedigungen, Kampf dem Speck, Handwerker und Co…

Leeres Milchregal im Edeka

Der Montag begann entspannt, auch wenn ich mich zeitlich morgens etwas verrechnet hatte. Aber sei es drum. Am Abend bin ich durch den Regen zum Stuttgarter Bloggerstammtisch gelatscht – und das war fein. Auch wenn das Essen im Tokio Dining (kein Sushi, aber les halt meinen Bericht über das Tokio Dining) nicht ganz so meins war, war es ein schöner Abend mit einem neuen Gesicht, dem Chris der auf Gut’s Nächtle Stuttgart – Elektronische Musik-Kultur-Szene in Stuttgart über selbige schreibt. War sehr kurzweilig und hat Spass gemacht.

Das war übrigens mein Abendessen:

WeiterlesenKW10/20 Stuttgarter Bloggerstammtisch, ITB Ersatzbefriedigungen, Kampf dem Speck, Handwerker und Co…

KW09/20 ITB Vorbereitungen, Werbung in eigener Sache, Ulmers und Bloggen

Shirts in allen Farben für meinen Reiseblog travellerblog.eu

Am Montag war nicht viel zu berichten, nach dem Spätdienst bin ich nach Hause, habe etwas Mails abgearbeitet, mir die Haare vom Kopf und Kinn rasiert und habe meine Badewanne genossen. Das tut ab und an auch mal gut, gell? Und ich hatte ja geplant, am Dienstag früh aufzustehen, weil ich auch zeitig Feierabend machen wollte…

Das habe ich dann auch getan und der Dienstag überraschte – erst mit einem spannenden Sonnenaufgang in ungewöhnlicher Farbe:

WeiterlesenKW09/20 ITB Vorbereitungen, Werbung in eigener Sache, Ulmers und Bloggen

Ich bin dann mal weg – Erholen in der Türkei und dann zur ITB

Ja, meine Reiseplanung, da fasse ich mir grade selbst ein wenig an den Kopf. Anders herum wäre das wohl sinnvolle gewesen, aber irgendwas ist immer – in diesem Fall ließ mein Kalender es nur schwer anders zu, also mache ich erst den Urlaub in der Türkei, bei dem ich nur abschalten will (dazu gleich mehr) … Weiterlesen Ich bin dann mal weg – Erholen in der Türkei und dann zur ITB