Vorstellung der Sponsoren zum Bloggeburtstag 2013: Teil 4 – Brauhaus Schönbuch in Stuttgart

Passend zum heutigen Sonntag darf ich euch eine tollen weiteren Sponsor für meine Verlosung anläßlich des 3. Bloggeburtstags ab 29.12.2013 vorstellen: Das Brauhaus Schönbuch in Stuttgart! Warum passend zum Sonntag? Nun, seit September gibt es dort jeden Sonntag von 11 – 15 Uhr Brunch. Also jetzt gerade beispielsweise! Weiterlesen

Bild von der Abschlussession der re:publica mit den Helfern auf der Bühne

Tagelang geflashed – das bin ich seit der #rp13

Bild von der Abschlussession der re:publica mit den Helfern auf der Bühne

Bild von der Abschlusssession mit Helfern auf der Bühne

Einfacher als im Titel kann ich es einfach nicht sagen. Meine zweite re:publica war der Hammer für mich. Echt, ohne jede Übertreibung. Ich habe so viele Menschen getroffen, dass ich immer noch platt bin. So viele Menschen, die ich sehr gerne mag. Menschen, die ähnlich denken wir ich (glücklicherweise für die nicht immer), Menschen, ja, „diese Menschen aus dem Internet“. Denn das waren sie eigentlich. Dreimal wurde ich von anderen angesprochen, die mich von meinem Twitterbild her erkannten (oder einen Namen hinten auf dem T-Shirt gelesen haben). Andere Gespräche ergaben sich beim Anstehen nach Speis und Trank – oder die ganzen Tage und Nächte, weil man jemanden kannte, der wen kannte. Weiterlesen

Bild vom Quer durchs Land Ticket

Railtrip nach Bamberg

Und wieder war es mal an der Zeit, die Bahn für einen ziemlich spontanen Railtrip zu nutzen. Mein Quer-durchs-Land Ticket, das ich letztes Jahr bei einer Aktion der Deutschen Bahn auf Facebook gewonnen habe, wollte noch vor seinem Ablauf genutzt werden. Und so vereinbarte ich mit Marco am Samstagabend einen Railtrip nach Bamberg. Unvorbereitet sitze ich jetzt im Zug und lasse mich von Bamberg überraschen ;-)

Bild vom Quer durchs Land Ticket

Das war dann das Ticket – noch mit dem Preis aus 2012

Zeit für Lounges war übriges an keinem Bahnhof – auch wenn Marco und ich gerne wieder darüber geschrieben hätten :) Weiterlesen

Bild vom klassischen Wiener Schnitzel

Getestet – Schnitzel in Berlin: Die Schnitzelei

Getestet – Schnitzel in Berlin: Die Schnitzelei

Angeregt durch den Blogpost über die „besten Schnitzel in Berlin“ kamen wir kurz nach der re:publica darauf, bald wieder Schnitzel in Berlin zu essen – hatten „wir“, also einige der re:publica Besucher das ja schon am Vorabend der re:publica im Austria gemacht. Von der Truppe war diesmal aber niemand außer mir dabei ;) Julia hatte ein wenig gedrängelt und so entschloss ich mich, die Einladung der VLJ anzunehmen und die beiden Veranstaltungsbesuche mit dem angenehmen Schnitzelessen zu verbinden. Fest eingeplant waren auch Torsten und Sven, letzterer musste bedauerlicherweise kurzfristig absagen. Insgesamt kam dann aber doch eine Runde von acht Personen, vier Männlein, vier Weiblein zusammen (und später dann noch einer dazu).
Weiterlesen