Wir haben da ein wenig zugeschlagen. Nur ein paar Einläufe von der SlowFood 2019...

KW17/19: Geburtstagsgedöns, Bloggen, mehrere Slow Food Besuche und ein Burgertest vom Burgerheart

Die Woche 17 startete in Hamburg mit meinem Geburtstag – nach etwa 10 Minuten und der Gratulation von Nic ging erst mal das Licht für uns aus. Müde waren wir ;)

Dafür gönnten wir uns an diesem Tag das Frühstück im Premier Inn (auch wenn ich lange mit einem erneuten Mettbrötchen und Fleischsalatbrötchen geliebäugelt habe, wie an den Tagen zuvor vom Bäcker).

Mett- und Fleischsalatbrötchen vom Schanzenbäcker in Hamburg

Mett- und Fleischsalatbrötchen vom Schanzenbäcker in Hamburg

Das Hotelfrühstück kostet knapp 10 EUR pro Person und ist dafür reichhaltig – inklusive Baked Beans :): Weiterlesen