Ich nehme ab – Zwischenstand beim Projekt #16kg18Mon

Vier Wochen ist es nun her, dass ich das Projekt „Abnehmen“ gestartet habe. Los ging es mit immer mehr Unzufriedenheit – über das Gewicht, das die Waage anzeigte (kurzzeitig über 97 kg, am Mittwochmorgen, 11.06.2014 dann 96,7 kg. Unzufrieden über die Fettmassen am Bauch, die ihr kleidungsbedingt in der Regel nicht seht. Unzufrieden darüber, dass die Hemden bald alle nicht mehr passen und die Knöpfe kurz vor dem „Abspringen“ wirken… Den Zwischenstand nach vier Wochen Abnehmen bekommst Du jetzt:
Weiterlesen

Harte Aufgabe – Kampf mit mir selbst: 16 kg in 18 Monaten abnehmen

Ja, Du hast richtig gelesen – ich habe mir eine Aufgabe gestellt, die nicht ohne ist. Im Gegenteil, es ist eine krasse Herausforderung. Abzunehmen. Und zwar deutlich. Möglichst ohne Verlust der Lebensqualität…

Fakt ist – ich habe in den letzten Jahren mehr und mehr zugenommen, gestern stand der Zähler sogar auf 97,xx kg, heute morgen auf 96,7 kg. Ich liebe Burger, ich liebe Schnitzel, Wurst, Bier, Wein und Vodka. Ja, ist echt so. Und Pasta. Doch das kann so nicht weiter gehen. Denn: Weiterlesen

Slow Food Messe 2014 – Zwischen Gaumenfreuden, Schwips und Partystimmung

bloggerbutton-rotNach meiner Ankündigung vor einigen Wochen war es endlich so weit – die Slow Food Messe 2014 in Stuttgart öffnete ihre Pforten und ich war – für mich ungewöhnlich spät – erst am Samstag dabei. Was die Slow Food Messe dieses Jahr mit Gaumenfreuden, Schwips und Partystimmung zu tun hat, das zeige ich dir gerne.

Erst wird es ein wenig textlastiger, wenn Du nur Bilder sehen willst, kannst Du ja auch ein Stück weit runterscrollen, da kommen dann eine ganze Menge – aber sorry, wenn Du dannach hungrig vor dem Rechner sitzt ;)

Weiterlesen

Terminhinweis: Brunch Global des Forums der Kulturen Stuttgart e.V. am 09.03.2014 11 Uhr

Diejenigen, die den Blog regelmäßig lesen, wissen ja, dass ich seit Jahren immer stärker mich beim Forum der Kulturen Stuttgart e.V. engagiere und auch den Förderverein mitgegründet habe. Daher komme ich gerne der Bitte des Forums nach und veröffentliche die Einladung für das nächste Brunch Global.

Ich bin dieses Mal nicht zum Helfen dabei – evtl. aber doch kurzfristig. Denn Termin ist direkt nach meiner Rückreise von der ITB (falls ich tatsächlich am Samstag zurückfahre) und davor auch noch eine Woche Urlaub in der Türkei.

Versprechen kann ich Dir, dass es sich lohnt – Capoeira ist genial, da habe ich schon ein paar Mitschnitte in meinem (vernachlässigten) YouTube Kanal. Und das Timeshift Trio als Band (Schade, das Anastasia an dem Termin nicht dabei ist) kann ich ebenfalls empfehlen – eine ihrer CD’s liegt seit zwei Jahren in meinem fünfer CD-Wechseler… Und dazu Essen aus Tunesien, Griechenland und Chile! Weiterlesen