Vesperkirche 2013 in Stuttgart – ehrenamtliche Helfer gesucht

 

Seit 2-3 Jahren helfe ich ja auch bei der Vesperkirche mit, die jedes Jahr von Ende Januar bis Anfang März in der Leonhardskirche in Stuttgart stattfindet.

Heuer erreichte mich folgende Mail – die ich hiermit veröffentliche und euch bitte darüber nachzudenken, ob ihr nicht auch Lust habt, an einem Tag nächstes Jahr mal mitzuhelfen. Oder an 2,3,x Tagen… ich werde an ein paar Samstagen versuchen dabei zu sein.

Bevor der Text der Mail kommt, nur eine kurze Info zur Vesperkirche: Dort wird Menschen, denen es schwer fällt, sich eine warme Mahlzeit zu leisten, genau das ermöglicht – Mittagessen für (bislang zumindest) 1 EUR – und Nachschlag gibt es auch. Morgens gibt es schon Frühstück,


nachmittags auch noch Vesperpakete. Hierfür sind morgens beispielsweise Brote zu schmieren. Und mittags Essen auszugeben. Oder Tee und Kaffee. Brote wollen mit einer Schneidemaschine geschnitten werden. Für Nachschub muss gesorgt werden. Das ganze macht ihr zusammen mit tollen Menschen aller Altersklassen – und ihr werdet einer Dankbarkeit eurer Gäste erleben, die euch ans Herz gehen wird. Nicht von jedem einzelnen, aber von vielen.

Ich freu mich auf alle Fälle wieder auf die Vesperkirche – 2013 gibt es bestimmt wieder jede Menge zu tun, eure ehrenamtliche Mithilfe ist also gefordert! Und hey – mit der Kirche als Institution hab ich sonst nichts am Hut…

Letztes Jahr hatte ich auch was zur Vesperkirche geschrieben… jetzt aber der Helferaufruf:

Bereits zum 19. Mal öffnet die Vesperkirche  im kommenden Jahr  ihre Türen.

Ohne Ihre tatkräftige Unterstützung gemeinsam mit den anderen ehrenamtlich Mitarbeitenden wäre das nicht möglich. Dafür möchte ich Ihnen an dieser Stelle nochmals nachdrücklich danken!

Und ich würde mich freuen,  wenn wir auch in der kommenden Vesperkirche  wieder mit Ihrer Hilfe rechnen dürften, damit die Leonhardskirche von

  • Sonntag, 13. Januar – Samstag, 2. März 2013

wieder zu einer gastfreundlichen Herberge werden kann, wo Bedürftige ihren Hunger an Leib und Seele stillen können.

Um entsprechend planen können, sind wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns Ihre Terminwünsche  bis spätestens 21. Oktober 2012 mitteilen.

Je nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten, sind Sie uns zur Mitarbeit  willkommen:

  • Montag – Samstag von 08:30 – 11:00 Uhr im Frühdienst
  • Montag – Samstag von 10:00 – 14:00 Uhr in der Kernzeit
  • Montag – Samstag von 10:00 – 16:00 Uhr im ganztägigen Dienst
  • Sonntag von 11:00 – 16:00 Uhr.

Ihre Terminwünsche können Sie uns zurück melden

Ø  per Telefon 0711.2068-181 Montag bis Donnerstag  von 8:00 – 11:00 Uhr.

Bitte denken Sie daran, dass es in dieser Zeit nicht einfach ist, telefonisch durchzukommen und unsere Telefonanlage – auch wenn in der Leitung gesprochen wird-, Ihnen kein „Leitung belegt“ signalisiert.

Deshalb freuen wir uns auch über schriftliche Rückmeldungen, gerne

Ø  per Fax 0711.2068-326  oder per Email diakoniepfarramt.stuttgart@elk-wue.de

Die schriftliche Bestätigung Ihrer Einsatztermine sowie alle weiteren Informationen erhalten Sie voraussichtlich ab Mitte November 2012

In Vorfreude auf die gemeinsame Zeit in der Vesperkirche 2013 grüßt Sie herzlich, auch im Namen von Frau Gosch und Frau Tschürtz

Ihre

Karin Ott, Diakoniepfarrerin

%d Bloggern gefällt das: