YEEEAAAHHH! Ihr habt richtig gelesen. Pünktlich kurz vor Weihnachten gibt es nochmal was zu gewinnen. Und richtig ordentliches Zeugs, auf das ich selber stehe. Ihr wisst ja alle, wie gerne ich Essen gehe. Lässt sich weder bei Twitter übersehen, noch bei Facebook, noch in meinen Blogposts. Egal, ob hier, bei hubert-testet oder bei den Schnitzelfans. Das Thema „Essen“ zieht sich bei mir durch 😉 Seit Jahren nutze ich das Gutscheinbuch und den Schlemmerblock, um die Kosten dafür in Grenzen zu halten. Naja – der Haken für mich ist, dass meist verlangt wird, dass man zu zweit kommt (bzw. zwei Essen zu Buche stehen). Trotzdem vergeht kein Jahr, in dem ich sowas nicht kaufe. Achtung: Der folgende Beitrag enthält etwas Werbung – die ich gut finde!

Ein Bild von einem Gutscheinbuch

Und so klein die Welt der Onliner ist – in Nürnberg auf dem Barcamp habe ich Mike kennengelernt – seines Zeichens Online Content / Social Media Manager bei Kuffer Marketing GmbH . Den zähle ihn mittlerweile zu meinen Freunden, möge er mir in den Kommentaren widersprechen oder für immer schweigen 😉 Hat er uns doch eine tolle Stadtführung durch seine schöne Heimat Regensburg organisiert und tolle Zeiten auf mehreren Barcamps. Und vor allem er ist „schuld“ daran, dass ihr hier einiges gewinnen könnt. Ja, diesmal nicht „nur“ einen Preis, sondern mehrere. Und zwar folgende:

Und jetzt aufgepasst: Die Gutscheinbücher, die ihr euch bei Platz 1 und 2 aussuchen könnt (und wenn ihr wollt, auch weiter verschenken), könnt ihr frei auswählen! Nicht nur aus den Schlemmerreisen (die ich ja klar bevorzuge), sondern auch aus den Wellnessreisen, Städtereisen, Freizeitreisen und Golfen – egal, was es kostet 😉 Die einzelnen Bücher seht ihr hier (mit Referal – ich bekomme Provision – wegen Rabatt schaut ihr besser ein wenig weiter auf das nächste Bild).

Gut so? Ok. Verlost werden die – aber tun müsst ihr schon was. Das nachstehende Bild ist genau deswegen eingebunden:

10 % Rabatt auf das Gutscheinbuch - und dafür Provision für mich..

Klickt, kauft – und ich bekomme ne kleine Provision ;)

 

Habt ihr das registriert? Du bekommst Rabatt – und ich Provision.Eine echte Win-Win-Situation, oder?

Und wie könnt ihr gewinnen? Da nehme ich genau das Thema Werbung in Blogs wieder auf. Keine Sorge. Ich suche keine „Fachleute“. Sondern euch – und eure Meinung.

Bislang habe ich den Blog hier nahezu werbefrei gehalten. Es gab/gibt folgende Ausnahmen:

  • Amazon Wunschliste (bislang kam da noch nichts)
  • Amazon Affilatelinks, wenn ich was vorgestellt habe, was es dort gibt (Null Erfolg)
  • Heute die Werbung für Kuffer Marketing und das Gutscheinbuch
  • Flattr Button (Entwickelt sich langsam, siehe meine Transparenzposts, die ich ca. um den 10.-15. eines Monats veröffentliche)

Jetzt kommt ihr ins Spiel und könnt gewinnen: Wie steht ihr zu Werbung allgemein auf Blogs und hier im Blog?

Also:

  • Ist Werbung grundsätzlich in einem „privaten“ (Misch-) Blog wie diesen ok?
  • Oder nur in „fachlicheren“, wie bei hubert-testet.de oder auch im bu-blog, wenn ich diesen endlich mal befülle?
  • Was für eine Art von Werbung ist für euch ok? (Nein, Flyinggedöns oder jede andere Art von Werbung, die sich über den Inhalt einer Website legt mag ich eh nicht haben). Aber darf Werbung animiert sein? (Mag ich nicht sehr)
  • Wie groß darf die Werbung sein?
  • Darf die Werbung im Text sein (mit Hinweis) oder nur in der Sidebar (da rechts am Rand…)
  • Reicht euch der Hinweis „*Werbelink*“ bzw.  einfacher für mich noch ein )* mit Erklärung in der Sidebar, dass ich Provision bekomme? Oder erwartet ihr die ausführliche Information bei jedem Referallink?
Die Regeln des Gewinnspiels sind einfach:

Ihr hinterlasst einen Kommentar  in dem ihr auf die o.g. Fragen antwortet -ob ihr alle beantwortet oder nur einzelne, das überlasse ich euch.

  • Kein Rechtsweg – ich nehme einen Zufallsgenerator im Web. Trifft der einen Kommentar, den ich selbst geschrieben habe, oder jemanden, der/die sagt, er will nicht teilnehmen (oder erweckt den deutlichen Eindruck oder hat gar keine der Fragen beantwortet), klick ich nochmal auf den Zufallsgenerator.
  • Mit der Teilnahme am Gewinnspiel seid ihr einverstanden, dass ich die Daten, die ihr eingebt, speichere.  Den Job übernimmt das Kommentarsystem ohne mein zutun – und ich nutze diese auch nicht weiter.
  • Gleichzeitig erklären sich die Gewinner einverstanden, dass ich Ihre E-Mailadresse an Mike von Kuffer Marketing weiterleite. Von dort bekommt ihr dann eine Mail, die euch den Gewinn bestätigt und euch fragt, was ihr haben wollt – da müsst ihr dann zum Versand auch eure Adresse Angeben. Klar oder?
  • Die Verlosung endet rechtzeitig vor Weihnachten, so dass ihr euren Gewinn ggf. auch weiter verschenken könnt, wenn ihr möchtet! Ende ist daher Samstag, 15.12.2012 – 23.59 Uhr

 

So, das war es auch wieder – fairer Deal, oder? Macht also mit, helft mir wieder ein wenig weiter und ich drücke euch dafür die Daumen, dass ihr einen der Gewinne einheimsen könnt!

 

PS: Wenn ihr selber auch eine Verlosung mit Gutscheinbüchern in den nächsten Tagen machen wollt – sprecht Mike doch einfach an, er beißt nicht 😉

%d Bloggern gefällt das: