Hubert Mayer Onlinejunkie

12. Juli 2014

Das Summercamp Alfeld 2014 – es menschelt positiv #sca14

Filed under: Barcamp — Schlagwörter: , , — Hubert Mayer @ 22:20

Schon ist es wieder eine Woche her, dass ich auf dem Summercamp Alfeld war, das wieder von Kai organisiert wurde. Schon 2012 war ich dort in der Villa Ruhe und ich war begeistert von dem sehr kleinen Barcamp mit etwas über 30 Teilnehmern. Und jetzt, wo ich den Bericht aus 2012 nochmal lese, denke ich, dass ich den eigentlich direkt hier rein kopieren kann und nur die Sessions austauschen muss und die Anfahrt. Die erfolgte dieses Mal nur bis Frankfurt mit dem Zug, dort sammelte mich Thorsten freundlicherweise auf – und wir standen gemeinsam im Stau, der dann ab Beginn des Deutschlandspiels sich komplett verflüchtigte…

Kein Stau während des Deutschlandspiels...

Kein Stau während des Deutschlandspiels…

Ich fasse mich daher dieses Mal sehr kurz – toll war es, ich habe endlich ein paar Leute wie den Tobias und die Angie wieder gesehen, die ich letztes Mal dort kennen gelernt hatte. Und andere, die ich ab und an auch sonst sehe. Dazu noch eine Menge neuer Menschen kennen gelernt, mit denen ich viel Spass hatte. Und wie ich es schon zur re:publica schrieb: Es sind einfach die Menschen, die solche Veranstaltungen ausmachen. Gerade aber natürlich auch, wenn es ein so kleines Barcamp ist mit gerade mal 35 Teilnehmern. Inklusive zweier Kinder, die eine Fussballsession hinter dem Haus anboten 😉 (more…)

8. Juli 2012

Das Summercamp Alfeld 2012 – mein Rückblick

Filed under: Barcamp — Schlagwörter: , , — Hubert Mayer @ 20:46

Mein Rückblick auf das Summercamp Alfeld 2012

Vom 06.07. bis 08.07.2012 fand das zweite Summercamp in Alfeld statt – und ich war zum ersten Mal dabei:

Banner des Summercamp Alfeld 2012 (more…)

6. Juli 2012

Vorfreude auf das Summercamp Alfeld 2012

Filed under: Barcamp — Schlagwörter: , — Hubert Mayer @ 13:04

Vorfreude auf das Summercamp Alfeld 2012

Freitag Mittag in der Mittagspause. Ich sitze wie immer am Ende der Mittagspause am Internet-PC. Aber heute ist was anders – ich freue mich tierisch auf das Summercamp Alfeld. Alfeld? Ja, ich musste auch nachschauen. Irgendwo in the Middle of Nowwhere. Bei Einbeck (was gutes Bier erhoffen lässt). Und Summercamp? Ein kleines Barcamp mit rel. wenigen Leuten.

Warum ich mich so freue? Naja, Grillen ist angesagt, neue Leute zum Kennenlernen, unter anderem den Organisator Kai Thrun, den ich bislang nur via Twitter kenne. Außerdem lerne ich dort wieder jede Menge Neues, u.a. wird es eine Einführung in CSS geben – danke jetzt schon 😉 Unterwegs werde ich noch meine erste, allein zu haltende, Session vorbereiten – und hoffe, dass sich überhaupt jemand für das Thema interessiert:  „Vereinsgründung – leichtes Spiel oder schwere Geburt„.

Also, noch eine Stunde Arbeiten, dann ab Richtung Hauptbahnhof Stuttgart und ab in den ICE – Alfeld, ich komme und freue mich!

Powered by WordPress