Update:

„Asia 5 Sterne Stuttgart

Sehr geehrte Gäste,

leider müssen wir ab 27.12.2012 unserer Restaurant in Stuttgart schließen.

Falls Sie Gutscheine erworben haben, behalten diese Ihre Gültigkeit und können im Asia 5 Sterne Restaurant in Ludwigsburg eingelöst werden.

Ihr Asia 5Sterne-Team
Stuttgart“

Restauranttest: Asia 5 Sterne in Stuttgart

 

Nachdem ich im März schon mal nach dem Orga-Treffen der Stuttgarter socialbar dort war und mir es sehr gut geschmeckt hatte, wollte ich noch einen zweiten Test machen. Diesmal auch mit ein paar Bildern für euch.

Die Lage

Das Asia 5 Sterne liegt zentral in der Stuttgarter Innenstadt in der Bolzstrasse. Zugang entweder durch den Eingang des Metropol Kino oder von der Lautenschlagerstrasse. Von der Lautenschlagerstrasse aus kann man durch die große Glasfront einen ersten Einblick erhalten – von der Bolzstrasse her sieht es so aus:

Blick auf den Eingang vom Metropolkino Eingang her

So sieht es aus vom Eingang des Metropolkinos her

Das Restaurant

Innen gefällt mir das Restaurant sehr gut, es ist groß, ohne riesig zu wirken, nicht extrem auf asiatisch getrimmt, wie einige Chinarestaurant. Einfach nur schick. Letztes Mal waren wir an einem der großen runden Tische gesessen, deren innerer Teil drehbar ist. Ihr kennt das nicht? Jingjing hatte denjenigen, die das noch nicht kannten, erklärt, dass Chinesen häufig eine Menge für alle bestellen, das kommt dann in die Mitte und jeder dreht sich dann das her, was er gerade probieren mag. Eine Kultur, die in vielen Ländern verbreitet ist, hier leider nicht. Bild von dem großen obligatorischen Aquarium habe ich keines gemacht, aber zwei andere:

Blick ins Restaurant Asia 5 Sterne

 

Einer der runden Tische im Asia 5 Sterne

Und so sieht einer der runden Tische aus

 Das Essen

Es gibt auch eine Karte. Habe ich auf der Homepage gesehen. Naja, beim ersten mal wurde sie uns auch angeboten – beim zweiten Mal haben wir direkt erklärt, dass wir selbstverständlich vom Buffet wollen. Das ist dann einfach verdammt gut. Das Buffet ist riesig. Einerseits gibt es die fertigen Gerichte und Sushi, die ihr euch verzehrfertig auf den Teller schaufeln könnt:

Teil des fertigen warmen Buffets

Warmes fertiges Essen

Sushi

Kaltes fertiges Essen aka Sushi

Und nein, das ist nicht alles. Es gibt auch zum Sofortverzehr einen weiteren Teil mit warmen Speisen wie oben, Salat, Suppen und Sossen.

Aber das beste: Es gibt einen mongolischen Grill. Das heisst, ihr könnt euch viele Zutaten roh aussuchen und mischen wie ihr wollt, auf den Teller laden, eine Sosse dazu aussuchen und dann abgeben zur Zubereitung.

Roher Fisch für den mongolischen Grill

Roher Fisch für den mongolischen Grill

Fleisch für den mongolischen Grill

Fleisch für den mongolischen Grill: Pute, Huhn, Rind, Schwein, Känguru, Lammkottlets und mehr

Gemüse für den mongolischen Grill

Gemüse für den mongolischen Grill

Das ganze packt man in der Wunschzusammenstellung auf den Teller, und man steht dann vor der Qual der Wahl, welche der 12  Soßen man nehmen soll. Knoblauch, Curry, Curry rot, Fischsoße, BBQ-Soße, Chili, und was weiss ich, was mir grade nicht mehr einfällt. Leider ist gerade dieses Bild verschollen.

Damit man nicht warten muss und der Service weiss, wer welches Essen bekommt, darf man nicht vergessen, einen der Spieße, die es auf jedem Tisch gibt (Tischnummer + Buchstabe), auf den Teller zu legen. Fertig sieht das Essen dann so aus, wie man es sich zusammengestellt hat. Ich selber esse gerne das Rindfleisch oder das vom Känguru, packe Zwiebeln, Paprika, Glasnudeln, Sojasprossen und Bambussprossen dazu und variiere dann mit den Soßen – mische diese auch teilweise 😉

 

Ein paar Bilder mehr gibt es dann in der Gallerie unten.

Der Service

Ich hatte zweimal keinen Grund zu klagen. Gibt sicher aufmerksameren Service, aber spätestens beim zweiten Erscheinen in der Nähe wurde man auch wahrgenommen, wenn man Kontakt suchte.

Empfehlungen

  • Wenn ihr schnell esst und zu Beginn tierisch Kohldampf, dann ist es nicht die dümmste Idee, erst einen Teller für den mongolischen Grill zusammenzustellen, abzugeben und dann schnell einen Teller vom fertigen Essen zu holen. Je nachdem, wie viel los ist, kommt aber euer erster Teller verdammt schnell.
  • In der Mitte des Tisches gibt es Zettel zur Bewertung. Ich hatte den bei meinem ersten Besuch schon ausgefüllt und auch meine Daten angegeben. Ergebnis war, dass ich (frühzeitig) zu meinem Geburtstag einen Gutschein über 10 EUR für das Abendbuffet erhalten habe. Klasse, oder?
  • Beim letzten Besuch stand ein kleiner Werbeaufsteller auf dem Tisch, dass man bei drei gleichen Getränken nur zwei zahlt. war auch nett 😉
  • Ich weiss nicht warum, aber beim letzten Besuch haben wir dann noch eine 200 ml Pfaumenweinflasche bekommen, sehr nett 😉 Aber auch sonst gab es beim Zahlen einen Kurzen zum Abschluß!

Fazit

Ich hab noch nichts zu den Preisen geschrieben: Es ist nicht billig -aber preiswert. Soll also heissen, dass ich auch gerne wieder abends hingehe und für 15,90 EUR esse, bis ich platze…  Das letzte Mal war Ostermontag, da haben sie dann etwas unter nem EUR drauf geschlagen. Wie schrecklich 😉 Gibt übrigens auch Mittagsbuffet, weiss aber nicht, wie umfangreich das ist.

Kurzum: Ich freu mich auf meinen nächsten Besuch – beim ersten Mal gab es übrigens auch tolle Livemusik vom Flügel. Oder Klavier? Egal, war auf alle Fälle sehr nett. Kann das Asia 5 Sterne zu 100 % empfehlen! Und nein, ich bekomme keinen Cent und kein Essen für den Beitrag – aber ich schreibe gerne über Restaurants, die mir gefallen!

 

Hard Facts

Asia 5 Sterne Stuttgart
Bolzstr. 10
70173 Stuttgart

Tel.: 0711 – 58 53 28 72
Fax: 0711 – 28 49 57 83

stuttgart@asia5sterne.de

www.asia5sterne.de/stuttgart

Geöffnet täglich von 11.30 Uhr bis 24 Uhr

Mittagsbuffet: 9,90 EUR
Abendbuffet: 15,90 EUR

 

Bildergallerie

%d Bloggern gefällt das: