Links der Woche: KW44-12: Bloggerleben, Erfolgreich bloggen, gute Texte, WordPRess-Feeds, Webmaster-Tools, Twitterlisten, Apple verlassen, Dateien vergleichen und PR in Wikipedia

by Hubert Mayer on 4. November 2012

Links der Woche: KW44-12: Bloggerleben, Erfolgreich bloggen, gute Texte, WordPRess-Feeds, Webmaster-Tools, Twitterlisten, Apple verlassen, Dateien vergleichen und PR in Wikipedia

 

Das ist mal eine Überschrift und damit eine Ansage, oder? Immer wieder sonntags – seit dem 29.05.2011 haue ich für euch einmal in der Woche einen Beitrag raus, in dem ich auf (für mich) interessante Links verweise, über die ich so im Laufe der Woche gestolpert bin. Egal, ob ich Zuhause bin, unterwegs oder im Urlaub. Ganz selten nur habe ich sie mal um einen Tag verschoben. Das Feedback diesbezüglich via Twitter ist ganz gut, auch persönlich kam schon der eine oder andere Dank. Deswegen: Ich mache damit weiter – und hier kommen die Links der Woche 44 2012. Und das sind dieses Mal wieder verdammt viele! Es wird ein wenig bloglastig, aber auch Twitter, Apple, Wikipedia und ein Tools zum Dateien vergleichen werden Themen.

Aus dem Leben eines Bloggers: 10.000 Artikel, ich danke euch!

Der erste Beitrag zum Thema Blog/Bloggen stammt von Caschy – er hat gerade seinen 10.000 Blogpost rausgehauen (und damit wohl nur die gezählt, die er auf stadt-bremerhaven.de schreibt). Im Artikel “Aus dem Leben eines Bloggers: 10.000 Artikel, ich danke euch!” hält er einen kurzen (Naja, vielleicht auch nicht ganz so kurz *g*) Rückblick auf diese Zeit. Absolut lesenswert, definitiv einer der interessantesten Blogs, die ich kenne!

Erfolgreich bloggen: 30 Anzeichen, dass Sie ein Blogoholic sind

Weiter geht es mit dem nicht so ganz ernsthaften Artikel von Jochen Mai bei der Karrierebibel: “Erfolgreich bloggen: 30 Anzeichen, dass Sie ein Blogoholic sind“. Einfach mal anschauen, schmunzeln – und vielleicht ab und zu doch mal innehalten und feststellen, dass man nickt ;)

Corporate Blog: Was macht gute Texte aus?

Kerstin Hoffmann schreibt im Beitrag “Corporate Blog: Was macht gute Texte aus?” etwas zu Corporate Blogs – ich denke aber, dass die dortigen Tipps für alle Blogbeiträge, auch wenn sie nicht in einem Corporate Blog erscheinen, wichtig sind. Sie stellt hier verschiedene Fragen, die unter den folgenden Überschriften stehen:

  • Wo geht es hin?
  • An wen geht es?
  • Was bringt es dem Leser?
  • Was macht gute Texte aus?

Der Beitrag ist recht kurz – aber man sollte ihn in Abständen immer mal wieder lesen und sich die Fragen in Erinnerung rufen!

Alle Feeds einer WordPress-Installation

Perun hat einen sehr interessanten Artikel geschrieben, wie man die zahlreichen RSS-Feeds, die WordPress erzeugt, finden kann. Im Artikel “Alle Feeds einer WordPress-Installation” erklärt er den Aufbau der entsprechenden URLs für die Feeds der Kommentar allgemein, zu den Kommentaren eines einzelnen Artikels oder auch zu den einzelnen Kategorien. Ich sage dafür DANKE, konnte ich gerade gut gebrauchen :-)

Funktion “An Index senden” in den Webmaster-Tools

Im Artikel “Funktion “An Index senden” in den Webmaster-Tools” ist ein netter Hinweis versteckt, den ich zwar schon kannte und nutze, auf den ich euch aber auch gerne hinweise: Über die Funktion “Abruf wie durch Googlebot” kann man anschließend die abgerufene Seite direkt an den Google Index senden. Nutze ich regelmäßig bei Artikeln, die zeitlich begrenzten Nutzen haben, wie beispielsweise Hinweise auf Aktionen wie kostenlose eBooks..

How to Use Twitter Lists For Time Management and Profit

Ganz lustig war heute, dass ich morgens im Bett überlegt hatte, dass ich mir mal endlich die Listen bei Twitter anschauen will – und und wenige Zeit später twittert Alexandra von der Wissensagentur den Link zu folgendem Beitrag :”How to Use Twitter Lists For Time Management and Profit“. Ja, ist auf englisch, aber nicht so umfassend, dass man ihn nicht verstehen könnte. Werde mich also mal dieser Tage daran machen, einige Listen zu erstellen, um zusätzliche Informationen aufnehmen zu können..

DEAR APPLE: I’m Leaving You

So, wenn wir gerade schon bei englischen Texten sind: “DEAR APPLE: I’m Leaving You” ist ein Brief von Ed Conways, warum er künftig nicht mehr automatisch jedes Produkt von Apple kaufen wird. Insbesondere seinen ausschlaggebender Punkt kann ich sehr gut nachvollziehen – und halte seine Einschätzung auch für zutreffend. Bin nach wie vor für einheitliche Standards, gerade was Ladetechnik anbelangt und vorzugsweise auch im Bereich Connectivität.

DiffMerge – Dateien vergleichen und zusammen führen

Peer Wandiger stellt im Beitrag “DiffMerge – Dateien vergleichen und zusammen führen” das Programm DiffMerge vor mittels dessen man den Inhalt zweier Dateien vergleichen kann. Habe ich gleich mal in meine Bookmarks gepackt, kann man beispielsweise bei AGB Änderungen sicher gut brauchen.

PR in der Wikipedia: So geht’s richtig

Läßt, but not least ein interessanter Artikel von Markus Franz, der mir bzw. einem Freund diese Woche bezüglich eines Wikipedia Eintrags geholfen hat. In der t3n stellt er euch in “PR in der Wikipedia: So geht’s richtig” vor, was man bei PR in Wikipedia beachten muss.

Markus hat mir übrigens im Laufe unseres Austausches via Twitter und Mail auch ein Ticket für das ConventionCamp 2012 in Hannover  im Wert von 399 EUR zur Verfügung gestellt, das ich für euch verlosen darf – ein weiterer Grund, DANKE zu sagen! Die Verlosung geht noch bis zum 12.11. – ihr könnt also noch teilnehmen! Hier ist der Beitrag zur Verlosung des ConventionCamp Tickets. Haut rein!

 

So, das wars! Ganze Menge ist es wieder geworden, da werdet ihr sicher fündig, oder?

 

flattr this!

Previous post:

Next post: