Mit zwei Tagen Verspätung wegen des Sommerfestivals der Kulturen hier die Links der Woche nachgereicht mit folgenden Themen: Vier Beiträge zum Bloggen, Twittertools, Favicongenerator, SocialMediaMonitorin-Tools, Einführung Facebook-Ads, selektive Synchronisation von google-Kontakten zum Android Phone und Collaborationtools. Jede Menge für euch zum Lesen, oder?

Bloggen

Da habe ich euch gleich vier Beiträge, zwei davon eigentlich aus der laufenden Woche, aber es passt einfach.

Session: Blog Revival (Barcamp Karlsruhe)

Jan Theofel hat beim Barcamp Karlsruhe am Wochenende in der Session „Session: Blog Revival (Barcamp Karlsruhe)“ von Oliver Gassner mitgeschrieben, warum man Bloggen sollte und wie man diese promoten sollte. Daraus ist auch die Idee bei ihm entstanden, man könne ja auch IronBlogger in Stuttgart einführen:

Was ist Iron-Blogging?

Dort stellt Jan das Konzept der IronBlogger vor: Jeder Teilnehmer verpflichtet sich, jede Woche mindestens einen Blogbeitrag zu schreiben. Ansonsten wird eine Strafzahlung fällig. Könnt ihr alles im Artikel „Was ist Iron-Blogging“ nachlesen. Frage mich gerade, ob er eigentlich folgenden Tweet (meinen zeigt es mir nicht mehr an) gelesen hat:

Tipps von Kai Thrun

Kai, den ich auf dem Summercamp Alfeld kennenlernen durfte, hat auch einige Tipps zum Thema Bloggen loszuwerden:

Seine Slides von der Session: „Bloggst Du schon oder schreibst du noch das Internet voll?
9 Tipps um das Sommerloch für deinen Blog zu nutzen
11 Tipps um mehr aus Blogkommentaren zu holen

Die Slides stellen einen großen Rundumschlag da und kann jedem nur empfohlen werden, der sich mit Bloggen (neu oder wieder mehr) beschäftigt. Die beiden anderen erklären sich schon am Titel selbst.

10 Tools for Managing Twitter Engagement

Ausnahmsweise mal wieder ein englischer Post: In „10 Tools for Managing Twitter Engagement“ werden 10 Tools vorgestellt, wie man sein Twitter Engagement vereinfachen kann, also beispielsweise Follower verwalten, Reichweitenanalyse betreiben kann und vieles mehr.

Gratis Favicon-Generator – So erstellen Sie online ein Favicon für Ihre Webseite

In der Karrierebibel wird im Artikel „Gratis Favicon-Generator – So erstellen Sie online ein Favicon für Ihre Webseite“ ein Generator vorgestellt, mittels dessen man kostenlos Facicons erstellen kann. Schaut gut aus, nur bin ich so unkreativ. Deswegen habe ich auch noch keines. Hoffe da immer noch darauf, dass sich mal jemand erbarmt und das für mich macht…

Kostenlose Social Media Monitoring Tools im Überblick

Auch ein Thema, das hier immer wieder mal aufpoppt – Social Media Monitoring. Im Beitrag „kostenlose Social Media Monitoring Tools im Überblick“ findet ihr nicht nur jede menge vorgestellter Tools, sondern auch ein paar kurze Antworten auf die Fragen:

  • Warum sollte man Social Media Monitoring Tools überhaupt nutzen?
  • Was bedeutet Social Media Monitoring überhaupt?
  • Wie sollte man mit dem Monitoren sozialer Medien anfangen?

In diesem Zusammenhang weise ich noch auf das Monitoring Camp in Hamburg hin, das am 09.-10.11. in Hamburg stattfinden wird – die Anmeldung wurde heute eröffnet, es gibt nur mehr wenige Restkarten /gerade 14).

Facebook: Eine Einführung in Facebook Ads für Anfänger

Wer sich schon immer mal mit Facebook Ads beschäftigen wollte, aber noch keinen Einstieg in das Thema gefunden hat, wird im Artikel „Facebook: Eine Einführung in Facebook Ads für Anfänger“ von Thomas Hutter fündig. Der mit vielen Screenshots bebilderte Beitrag ermöglicht einen extrem einfachen Einstieg in diese Möglichkeit, Werbung zu betreiben.

Nur bestimmte Google-Kontakte mit dem Android-Smartphone synchronisieren

Wer sich schon immer mal geärgert hat, dass sein Adressbuch auf dem Android Smartphone zu voll ist, weil alle Google Kontakte da reingesynct werden, der sollte sich den Beitrag „Nur bestimmte Google-Kontakte mit dem Android-Smartphone synchronisieren“ von @Caschy zu Gemüte ziehen.

Die besten Collaboration-Tools

„Die besten Collaboration-Tools“ werden bei der Computerwoche vorgestellt. Ob es wirklich die besten sind, kann ich nicht beurteilen, aber lohnenswert ist der Artikel, der verschiedene Tools in den Kriterien

  • Die besten kostenlosen Mindmapping-Tools
  • Die besten kostenlosen Filesharing-Tools
  • Die besten Collaborative-Writing-Tools
  • Die besten Projekt-Management-Tools
  • Die besten Instant-Messenger
  • Die besten VoIP- und Audioconferencing-Dienste
  • Die besten Video-Conferencing-Dienste
  • Die besten Workgrouping-Tools
  • Die besten Wiki-Tools und Dienste
  • Die besten Collaborative-Reviewing-Dienste

Vorstellt.

So, das soll es mal gewesen sein für heute, ihr seht, der Beitrag ist mal wieder etwas länger geworden, dafür hoffe ich, ihr findet was spannendes für euch 😉

%d Bloggern gefällt das: