Hubert Mayer Onlinejunkie

15. Januar 2012

Links der Woche – KW2: Erleichterung bei Dateitransfer auf den Kindle, Bildband über Hells Angels, App der Stadt Stuttgart und deutsche Anleitung für MS Office

Filed under: Allgemein,Kultur,Stuttgart — Schlagwörter: , , , , , , — Hubert Mayer @ 15:05


Grade war Sonntag. Und jetzt schon wieder. Die Woche verging wie im Flug, heute also wieder ein paar der Dinge, über die ich gestolpert bin im Laufe der Woche. Unter diigo findet ihr übrigens auch den Rest, immer ab dem jeweiligen Schreiben der Links der Woche bereinigt um die Foursquarecheckins und ähnliches..

Beinharter Kindle-Nutzer? Amazon erleichtert Datei-Transfer auf euer Gerät

Als frischer Kindlenutzer freue ich mich immer, was interessantes zu lesen. Schön, dass neben dem Dauerbrenner  Perun, was Kindle angelangt, auch Caschy hier was zu gebracht hat. In seinem Beitrag „Beinharter Kindle-Nutzer? Amazon erleichtert Datei-Transfer auf euer Gerät“ macht er auf eine neue App von Amazon aufmerksam. Mittels der App lassen sich Dateien (zumindest mit pdf scheint es zu funktionieren) und Webseiten direkt an den Kindle schicken. Getestet und für nützlich empfunden. [Nachtrag: Eben via Steffen Meier einen weiteren guten Beitrag mit Auflistung der unterstützten Dateiformate auf cme.at gefunden.]

Bildband über Hells Angels – „Die letzten Krieger“

Lutz Schelhorn ist nicht nur der Präsident der Stuttgarter Hells Angels, sondern auch ein ausgezeichneter Fotograf. Als ich im Rahmen eines von ihm initiierten Projektes mit der Stuttgart Connection (Chemie der Erinnerung restaurieren)  ihn getroffen habe, war ich schon sehr neugierig, was das wohl für Mensch ist. Nun, er ist von Anfang sympathisch und was er mit seiner Ausstellung „Chemie der Erinnerung“ zur Erinnerung der Deportationen im Dritten Reich geleistet hat, ist wohl einzigartig. Seit da verfolge ich seine Projekte und habe begeistert die Bilder vom Hauptbahnhof angesehen, die er mit einer „alten“ Analagkamera aufgenommen und in der Ausstellung im Rathaus ausgestellt hat. Nun kam ein Bildband von ihm über seinen Club, die Hells Angels, denen er über 30 Jahre angehört, heraus. 21 der Bilder werden hier auf der Webseite des Stern gezeigt. Auch bei den Hells Angels Germany findet sich hierzu ein Artikel. Weitere Angaben zu dem Bildband finden sich direkt auf seiner Webseite.

Stuttgart App

Ja, es gibt sie tatsächlich, die Stuttgart App. Gibt es sowohl für Android als auch für iOS. Musste ich natürlich sofort runterladen – und gefällt mir! Da gibt es „Neues“ aus Stuttgart, aus dem Rathaus, was getwittert wird, was bei Facebook gepostet wird und ähnliches. Dazu kommen Webcams vom Marktplatz, vom Flughafen, zwei der Wilhelma und drei zu Stuttgart 21. Und viele weitere Unterpunkte wie Tourismus, Verkehr (mit Verkehrslage oder auch Taxiruf), Bürgerservice, „Wo finde ich“ und Notdiensten. Ich werde da noch eine ganze Weile damit beschäftigt sein, alle Unterpunkte mal durchzuackern, lohnt sich aber ganz offensichtlich. Ein Praxistipp aber: Unter Android nicht die „“Android-Zurück“-Taste nehmen, die schmeisst einen aus der App. Sondern auf die Funktion innerhalb der App, die links oben zu finden ist.

Office 2010: Produktanleitungen in Deutsch

And last, but not least, wurde ich über den Toolblog im Artikel „Office 2010: Produktanleitungen in Deutsch“ auf eben diese aufmerksam gemacht. Denke ich muss da zu nichts extra schreiben, sollte selbsterklärend sein 😉

 

Ob es nächste Woche Links der Woche geben wird, weiss ich noch nicht, da ich Freitag abend nach München zur Vorabendparty des Barcamps München fahre – und von dort am Samstag morgen direkt weiter nach Österreich für eine Woche. Schauen wir mal, wie es dort um das WLAN bestellt ist – die erforderliche Technik habe ich natürlich mit dabei 😉

Powered by WordPress

%d Bloggern gefällt das: